Volkssolidarität


Sachsen

Kindertagesstätte "Zwergenland am Wilischrand"

 

Das „Zwergenland am Wilischrand“ bietet Platz für 150 Kinder, davon bis zu 42 Krippenkinder und 7 Integrationskinder. Die Kinder werden in 10 Gruppen mit einer Gruppenstärke zwischen 14 und 20 Kindern betreut, je nach Alter der Kinder und Größe der Räume.

Alle Gruppenräume sind altersgerecht eingerichtet und werden so gestaltet, dass sie zum Wohlbefinden der Kinder und Erzieherinnen beitragen.

Räumlichkeiten

Neben unseren 10 Gruppenräumen mit Bädern und Garderoben, bietet unser Haus einen Bewegungsraum, eine Kinderwerkstatt, eine Kinderküche und einen Snoezelenraum.

Gärten

Unser Außenbereich umfasst vier Gärten; einen separaten Krippengarten für die Kleinsten, einen Spielgarten, einen Verkehrsgarten und einen Naturgarten für die größeren Kinder.