Volkssolidarität


Sachsen

Individualität fördern

Ein wichtiger Bestandteil für das Vereinsleben in der Volkssolidarität Westerzgebirge e.V. sind die Interessengruppen. Die Mitglieder der Gruppen treffen sich wöchentlich zu ihren Kursen, Zirkeln oder Proben und organisieren kleinere Events oder Ausfahrten. Zu den Gruppen zählen:

 

  • Aquarellmalerei
  • Chor der Volkssolidarität
  • Elterngruppen für die jeweilige Kita
  • Englisch für Anfänger
  • Englisch für Fortgeschrittene
  • Handarbeitskurs
  • Kreativ-Kurs
  • Russisch für Anfänger
  • Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen
  • Sportkurs: Fit bis ins hohe Alter
  • Tanz

 

Unterstützung an der richtigen Stelle
Der Vorteil der Mitgliedschaft in einer  Interessengruppe für Vereinsmitglieder ist schnell erklärt: ein Teil des Mitgliedsbeitrages wird für die Aktivitäten der jeweiligen Gruppe genutzt. So wird nicht nur der solidarische Gedanke des Vereins insgesamt unterstützt, sondern auch das eigene Hobby und die Gemeinschaft vor Ort gefördert. Auf diese Weise können zum Beispiel die Elterngruppen der Kindertageseinrichtungen durch ihren Mitgliedsbeitrag den Kita-Alltag mitgestalten. Von den Geldern können Spielgeräte angeschafft oder Veranstaltungen sowie Ausflüge finanziert beziehungsweise kostengünstiger angeboten werden. 

 

Bei Fragen zu den Kursen und Interessengruppen stehen Ihnen Silke Otte und Jenny Arnold vom Familienzentrum unter der Telefonnummer: 03774 17 67 17 zur Verfügung.

Die Interessensgruppe Aquarellmalerei in Aktion