Volkssolidarität


Sachsen

Familienpaten gesucht!

ältere Damen wendet sich Baby zuFamilienpaten sind Ansprechpartner für alle Sorgen, Nöte und Unsicherheiten von (werdenden) Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren. 

 

Sie bereichern und entlasten als eine zusätzliche Bezugsperson vor allem Familien, in denen ein nahes Unterstützer-Netz aus Großeltern, Verwandten oder Freunden nicht greifbar ist. 

 

Sie stehen Familien ein bis zwei Mal pro Woche entlastend zur Seite. Sie bringen Spiel, Spaß und Spannung in den Familienalltag.

 

Familienpaten sind ehrenamtlich engagierte Bürger/innen. Sie werden von uns pädagogisch beraten und weitergebildet.

 

Kurz gesagt: Familienpaten sind Frauen und Männer jedes Alters, die Freude am Umgang mit Kindern haben, etwas von ihrer Zeit an Kinder weitergeben wollen und Verständnis für Familien in ihren speziellen Lebenslagen haben.

 

 

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, 

Sie beschäftigen sich gern mit Kindern und kennen Lieder, Spiele und tolle Geschichten? Sie können sich vorstellen, eine Familie ehrenamtlich als Familienpate oder Familienpatin im Alltag zu unterstützen?

 

Sie schenken einem Kind dadurch:

  • Freude
  • Zeit
  • Erfahrung
  • Motivation
  • Aufmerksamkeit
  • Verständnis

 

So greifen Sie nicht nur einem Kind in seiner Entwicklung unter die Arme. Ihr Einsatz und Engagement stärkt und entlastet die gesamte Familie.

 

 

Liebe Eltern,

Sie sind junge Eltern und wünschen sich ein wenig Entlastung im Alltag? Die Unterstützung richtet sich nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen und kann vom gemeinsamen Spielen über einen Spaziergang mit dem Kinderwagen bis zu gemeinsamen Familienausflügen reichen. Für Sie als Familie ist dieser Dienst kostenlos.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sie sind interessiert oder möchten nähere Informationen? Dann rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern. Unsere Mitarbeiterin Kerstin Hecker freut sich auf Ihren Anruf.

 

Weitere Informationen finden Sie auch im Flyer zu den Familienpaten.

Das Angebot der Familienpaten wird gefördert durch:

Logos der Förderer der Familienpaten