Volkssolidarität


Brandenburg

Rentensprechstunde in Zehdenick

Ehrenamtliche Beraterin hilft bei Fragen rund um die Rente

 

 

 

 

 

 

 

       

       

       

       

       

      • Welche Arten der Rente gibt es?

      • Wann sollte ich meine Rente beantragen?

      • Was ist bei der Antragsstellung zu beachten?

      • Wieviel darf ich als Rentner hinzuverdienen?

       

      Diese und viele andere Fragen rund um das Thema Rente stehen im Mittelpunkt der "Renten-Sprechstunde.

      Bei besonders kniffligen Fragen werden wir Sie an kompetente Stellen weiter vermitteln, wie z. B. an die Deutsche Rentenversicherung bzw. Ihre zuständige Rentenversicherung.
      Die "Renten-Sprechstunde" in Zehdenick ist keine Rentenberatung im Sinne des Rechts-Dienstleistungsgesetzes, wie sie von Rentenversicherungen und Rentenältesten angeboten werden.

      Sozialberatung in Oranienburg

      Monatliches Beratungsangebot in Kooperation mit dem ALV Oranienburg

      Der Verbandsbereich Oberhavel der Volkssolidarität LV Brandenburg .V.,  bietet in Zusammenarbeit mit dem ALV Oranienburg, monatlich eine Sprechstunde von versierten Rechtsanwälten  an.

      In den Räumen der Volkssolidarität, in 16515 Oranienburg, Bernauer Str. 18a (im Obergeschoß der Geschäftsstelle) besteht an festgelegten Terminen von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

      für Hilfebedürftige die Möglichkeit, nach vorheriger Terminvereinbarung, diese kostenlose Beratungsleistung anzunehmen.

       

      Die Rechtsanwältin berät vorrangig zu Problemen des Arbeits- und Sozialrechts und deren Widersprüche, Streitigkeiten Hartz IV, Arbeitsverträge,

      Kündigungen u.d.gl., Anrechnungen von Einkommen.

       

      Nächster Termin am:  26.11.2019 von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr !