Volkssolidarität


Brandenburg

Mutter/Vater-Kind-Einrichtung "Haus Morgensonne" gemäß § 19 SGB VIII

 

Wir betreuen minderjährige und volljährige Schwangere sowie Mütter/Väter mit ihren Kindern unter sechs Jahren gemäß den §§ 19 und 41 in Verbindung mit § 27(3) und den §§ 8a und b SGB VIII.

 

5 Plätze für Mutter/Vater-Kind

24-Stunden-Betreuung

 

Zur Anpassung an die induviduelle Bedarfslage werden in Finsterwalde stationäre Angebote mit unterschiedlicher Betreuungsintensität vorgehalten.

 

Grundlagen unserer Arbeit sind das Bezugserziehersystem mit mindestens zwei pädagogischen Fachkräften, die Hilfeplanung und die regionale Rahmenvereinbarung für Leistungen, Qualitätsentwicklung und Entgelte in der Jugendhilfe des Amtes für Jugend, Familie und Bildung des Landkreises Elbe-Elster.

 

Wir arbeiten nach dem Fachkräfteprinzip des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport und beschäftigen ausschließlich pädagogische Fachkräfte.

 

Die Betreuung erfolgt auf der Grundlage der jeweils gültigen Betriebserlaubnis.