Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Volkssolidarität Uecker-Randow e. V.

Büro Neueröffnung

Ein ganz besonderer Tag

Große Aufregung und Geschäftigkeit herrschte seit Tagen in unserer Kita. Die Vorbereitungen zum „Tag der kleinen Forscher“ liefen auf Hochtouren und die Aufregung war groß, denn an diesem Tag erhielten wir unsere 5. Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“. 

zum Artikel

Zirkusbesuch der Kita "Kinderland"

Der Wanderzirkus „Pandoras“ lädt zur Vorstellung in Eggesin ein.

zum Artikel

Dankeschön!

Zum wiederholten Male können sich das Haus „Hohe Heide, das Haus „Klockenberg“ und die Außenwohngruppe über eine Spende der Mitglieder des Yachtclubs Ueckermünde freuen.

zum Artikel

Auf den Pfaden des Frühlings

Die Gerontogruppe der Tagesstätte „Alle Drin“ nutzte das herrliche Wetter um Muskeln und Gelenke zu aktivieren.

zum Artikel

Viele bunte Ostereier

Anlässlich unseres Osterfestes machten sich die Kinder aus der Kita „Am Storchennest“ des Volkssolidarität Uecker-Randow e.V. gemeinsam mit ihren Erziehern auf den Weg zum Casinoberg, im Kürassierpark.

zum Artikel

Projektarbeit: Berufe erkunden

Die Vorschulkinder unserer Kita „Am Storchennest“ des Volkssolidarität Uecker-Randow e. V. erkundeten vielfältigste Arbeitsbereiche im Lokschuppen Pasewalk. So verschafften sie sich interessante Informationen über die Aufgaben eines Lokomotivführers.

zum Artikel

Neuigkeiten aus der Kita "Kinderland" in Eggesin

Am 04.04.2019 gab es in der Kita „Kinderland“ in Eggesin viele freudige und staunende Kindergsichter, denn der Bauhof aus Eggesin hatte eine sehr große Überraschung. Des Weiteren führten wir am 12.04.2019 in unserer Kita ein Osterfest durch.

zu den Artikeln

 

Menschen mit einer psychischen Erkrankung gönnten sich eine kleine Auszeit

Im März Koffer gepackt und ab in den Kurzurlaub. Was für Gesunde ganz selbstverständlich ist, stellt für psychisch Kranke oft eine unüberwindliche Hürde dar. Dabei würde eine kleine Auszeit äußerst guttun.

zum Artikel

Neues aus der Tagesstätte „Sprungbrett“

Wir möchten gern von unseren letzten Aktivitäten berichten.

zum Artikel

Ein gelungener Auftakt!

Am 31.01.2019 startete die erste mobile Veranstaltung des Projektes „Kräuterlieschen“ des Dörpkiekers in diesem Jahr.

zum Artikel

De Plappermoehl zu Gast im Familienzentrum West

Am 24.03.2019 präsentierte NDR 1 Radio MV die „Plappermoehl“ in unserem Familienzentrum in Ueckermünde. Die bekannten Moderatoren der Sendung Susanne Bliemel und Thomas Lenz haben gemeinsam mit ihren Gesprächsgästen, dem Fischer Harry Augstein, dem Schwimmmeister Ulf Albrecht sowie Herrn Helmut Hillmann – Träger des Fritz Reuter – Literaturpreises – ein 2 stündiges, unterhaltsames Programm gestaltet.

zum Artikel

Tanzkurs des Jugendweihejahres 2019

Heute nun ging die letzte Veranstaltung des Jugendweihejahres 2019 zu Ende, bevor die großen Feierlichkeiten im Mai beginnen. 30 Jugendliche trafen sich zum Abschlussball des Tanzkurses in Eggesin.

zum Artikel

Wenn die Kuh „Berta“ zu Besuch kommt…

Es war wieder soweit: Die Kindergartenkinder der Kita „Am Storchennest“ des Volkssolidarität UER e.V. bekamen Besuch von der „Kuh Berta“ und ihrer Besitzerin, der Zahnpflegeschwester Franziska Lemke, vom Zahnmedizinischen Dienst, des Landkreises Vorpommern Greifswald.

zum Artikel

sicherer Schulweg

Am 19.03.2019 konnten die Kinder und Erzieher der Kindertagesstätte "Am Storchennest" des Volkssolidarität Uecker-Randow e.V. am Projekt "Sicherer Schulweg" der Verkehrswacht teilnehmen.

zum Artikel

Waldspaziergang des Ambulant Betreuten Wohnens

Der Frühling steht in den Startlöchern. Endlich mal wieder mehr Zeit in der Natur verbringen, wollten auch die Klienten des Ambulant Betreuten Wohnens.

zum Artikel

weitere Artikel finden Sie in unseren Einrichtungen und HIER (Archiv)!

Der Volkssolidarität Uecker - Randow e. V.

ist eine Gemeinschaft für und von Menschen, die Solidarität brauchen und Solidarität geben. Wir bekennen uns zum Frieden in der Welt und zu den Menschenrechten. Uns verbindet der gemeinsame Anspruch, jedem - unabhängig von seiner sozialen Stellung, der persönlichen Situation und seinem Alter - ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Unsere Angebote richten sich an Senioren, Kinder, Jugendliche, Familien, Behinderte und Hilfebedürftige. Bestandteile unserer Arbeit sind Bildungs -, Betreuungs -, Beratungs- und Freizeitangebote.

 

Was wir tun und für wen wir da sind

Unsere Mitgliedergruppen und Begegnungsstätten bieten interessante und auf vielfältige Bedürfnisse ausgerichtete sozial-kulturelle Angebote. Wir fördern und organisieren verschiedenste Formen der Nachbarschaftshilfe. Wir Wirken für ein selbstbestimmtes Wohnen älterer Menschen zur Sicherung ihrer Lebensqualität. Die Volkssolidarität setzt sich für die sozialen und kulturellen Rechte der Mitglieder der Volkssolidarität und der von ihr Betreuten in fachlichen und sozialpolitischen Gremien ein. Unsere sozialen Dienste, Einrichtungen und Leistungen richten sich an Senioren, Kinder, Jugendlichen, Familien, Behinderte und Hilfsbedürftige. Bestandteile unserer Arbeit sind gleichermaßen Bildungs-, Betreuungs-, Beratungs- und Freizeitangebote. Dadurch sind wir für viele Menschen so attraktiv, dass sie bei uns Mitglied werden.

 

Miteinander Füreinander

Die Volkssolidarität ist eine Gemeinschaft für und von Menschen, die Solidarität brauchen und Solidarität geben. Wir bekennen uns zum Frieden in der Welt und zu den Menschenrechten. Wir bieten Wärme und Geborgenheit und bringen unsere über fünfzigjährigen Traditionen in die Zukunftsgestaltung ein. Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter wirken gemeinsam für soziale Gerechtigkeiten und ein sinnerfülltes Dasein in der Gemeinschaft. Uns verbindet der gemeinsame Anspruch, jedem - unabhängig von seiner sozialen Stellung, der persönlichen Situation und seinem Alter - ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Dabei setzen wir auf bürgerschaftliches Engagement. Unser Anliegen ist es, individuelle Selbstentfaltung und Gemeinschaftssinn zu verbinden. Dabei sind uns Werte wie Vertrauen, Hilfsbereitschaft, Verlässlichkeit und Solidarität wichtig und bewahrenswert. Als das Besondere in der Volkssolidarität werden Aktivität und Lebensfreunde in der Gemeinschaft für ein selbstbestimmtes Altern erlebt. Die Volkssolidarität wirkt in der Einheit von Mitgliederverband Sozialem Dienstleister Interessenvertreter. Sie ist offen für Menschen aller Generationen, die ihre Anliegen und Werte Mittragen.

 

Gemeinsames Wirken von Ehrenamt und Hauptamt

Wir haben und brauchen ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter, die sich mit den Zielen und Werten der Volkssolidarität identifizieren. Dadurch geeignete Rahmenbedingungen unterstützen und motivieren wir ehrenamtliche und hauptamtliche Arbeit. Wir treten für eine bessere gesellschaftliche Würdigung des Ehrenamtes ein. Menschliche Wärme und Herzlichkeit sowie hohe Qualität und Fachlichkeit. Vorstände und Geschäftsführungen leiten vertrauensvoll und partnerschaftlich alle Arbeitsprozesse. Ziel ist es, dass sich der Mitgliederverband, die Sozialen Dienstleistungen und die Interessenvertretung wechselseitig durchdringen.
Leistungsbereitschaft, schöpferisches, bereichsübergreifendes Mitdenken und Mitgestalten, Problemlösungskompetenz und eigene Initiative sind uns besonders wichtig.