Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Pflegeheim „Haus der Zufriedenheit“ in Ferdinandshof mit integriertem Palliativbereich

Ferdinandshof ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Sie wird vom Amt Torgelow-Ferdinandshof mit Sitz in Torgelow verwaltet. Eine direkte Verkehrsanbindung ist gegeben. Durch die relative Nähe zum Bahnhof und Busbahnhof ist die Einrichtung problemlos mittels ÖPNV sowie inmitten eines gut ausgebauten Verkehrsnetzes mit dem PKW erreichbar.

Für weitere über die Pflege und Betreuung hinausgehende notwendige physiotherapeutische, ergotherapeutische, seelsorgerische oder andere Hilfen, stehen im regionalen Umfeld ausreichend Therapeuten, Haus -und Fachärzte sowie Apotheken zur Verfügung. Die zentrale und doch ruhige Lage des Hauses ermöglicht es je nach dem Bedürfnis der Gäste und ihrer Angehörigen, sich zurückzuziehen oder aber am täglichen Leben der Gemeinde Teil zu haben.

 

Unsere Einrichtung

Unsere 30 Einzelzimmer und 8 Doppelzimmer sind hell, geräumig und barrierefrei zu erreichen. Der integrierte Palliativbereich, mit 6 geräumigen Einzelzimmer und dazugehörigem Bad befindet sich auf dem Wohnbereich 3. Dieser bietet die Möglichkeit schwerstkranke Bewohner jeden Alters zu versorgen und eine optimale Betreuung zu gewährleisten. Alle Zimmer sind voll möbliert mit:

  • einem Pflegebett
  • einem Nachttisch
  • einer Kommode
  • einem Kleiderschrank
  • Tisch und Stühle
  • sowie einem Fernseher

 

Unser Team

Unsere Mitarbeiter kommen aus dem Bereich Pflege, Hauswirtschaft inklusive Haustechnik und Verwaltung. Sie verpflichten sich, einen gemeinsamen professionellen Weg zu bestreiten. Dabei stehen die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner im Mittelpunkt. Durch gezielte Fort- und Weiterbildung sind unsere Mitarbeiterinnen fachlich auf dem neusten Stand.

 

Leistungsangebot

  • Pflegeleistungen bei allen Pflegegraden
  • Vollstationärer Pflegebereich mit einer Kapazität von insgesamt 46 Betten in drei Wohnbereichen
  • Vollstationäre Kurzzeitpflege, Urlaubs- und Verhinderungspflege in allen Pflegebereichen des Hauses
  • Aktivierende und reaktivierende Beschäftigung, Ergotherapie
  • Tagesstrukturierte Betreuungsangebote
  • Kulturveranstaltungen
  • Zusätzliche Leistungsangebote (Fahr- und Begleitdienst, Friseur, Fußpflege und vieles mehr)