Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

So ein leckerer Duft von frischgebackenen Waffeln!

Vor der Tagespflege in Strasburg des Volkssolidarität UER e.V. erschnupperte man schon von weitem die heißen Backwerke. Morgens um 9.00 Uhr begann das Weihnachtsfrühstück. Waffeln wurden gebacken, es gab Bratwurst mit Brötchen oder deftige Schmalzstullen. Von innen erstrahlt die Einrichtung in weihnachtlichem Ambiente. Die Einrichtungsleiterin Annett Werth sprach zusammen mit ihrer Mitarbeiterin Astrid Noske kurze Dankesworte und übergab dann das Wort an den Pastor Herrn Hoyczik. Angestimmte Weihnachtslieder verbreiteten weihnachtliches Flair. Die „Strasburger Sangesbrüder“ genossen ihren Auftritt am Nachmittag und setzten so nochmal ein Highlight.

 

Das Team der Tagespflege Strasburg wünscht ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2018!