Volkssolidarität


Uecker-Randow e.V.

Sturzprävention

Gemeinsam mit der Gesundheitskasse AOK Nordost.

Praktische Umsetzung des Expertenstandards Sturzprävention in der Pflege.

 

Training:

Einzeln in der eigenen Häuslichkeit oder gemeinsam in der Gruppe in Räumlichkeiten Ihrer Nähe nach vorher vereinbarten Terminen.

 

Leistungen:

Wir beraten Sie bzw. Ihre Angehörigen vor Ort (zu Hause) um Sturzrisiken einzuschätzen, zu minimieren bzw. zu vermeiden.

Inhalte sind:

  • Muskelaufbautraining und Übungen zur Verbesserung der Reaktionsfähigkeit und des Gleichgewichtsgefühls
  • Einzel- und Gruppentraining verbunden mit umfangreicher Beratung in der Häuslichkeit

 

Ziele:

 

  • Sturzrisiken im direkten Wohn- und Lebensumfeld erkennen und beseitigen
  • Vermeidung von Stürzen
  • Minimierung von Sturzfolgen
  • Verbesserung der Lebensqualität im Prozess des Älterwerdens
  • Länger in der eigenen Häuslichkeit verbleiben

 

Für Versicherte der AOK Nordost. Für Versicherte anderer Krankenkassen auf Anfrage möglich.