Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Früher Essenraum, heute Bastelzimmer: Hier kann auch mal was liegen bleiben.

Im historischen Flair speisen die Kita-Kinder nun in der neuen Küche.

Kurze Wege: Jetzt müssen die Erzieher das Essen nicht mehr ein Stockwerk höher tragen. Rückenschmerzen ade.

Das neue Waschbecken installierte der fleißige Hausmeister der VS gleich neben der Küche.

In der neuen Leseecke finden die Lütten immer einen ruhigen Platz zum Kuscheln, Schmökern oder Geschichten hören.

Endlich keine Zicken mehr: Die neue Heizung sorgt für wohlige Gemütlichkeit im ganzen Haus. Sie wurde von der Firma Neumann aus Eldena eingebaut.

Zehn neue Fenster baute die Tischlerei Wenzel mit Inhaber Ronald Koch im Herbst in die Krippenetage ein - so blieb der kalte Winter draußen. So konnten die Sicherheitsgitter endlich entfernt werden, dank Sicherheitsglas.

Kinder lieben ihr neues "Abenteuerland"

Neue Heizung, Küche und Möbel erleichtern Kita-Alltag

Neu Kaliß - So schön ist das neue Abenteuerland geworden: Kita-Kinder und Erzieher sind begeistert. Erst kamen die neuen Fenster, dann eine moderne Heizungsanlage. Und weil das Team um Bärbel Kruse gerade dabei war, räumten sie kurzerhand den Essenraum in die Küche, die Bastelsachen in den Essenraum, stellten Möbel um und strichen Wände. Wir haben den Umbau in Bildern.

Herausgekommen sind viel mehr Platz zum Spielen, eine gemütliche Küche mit Essecke und ein Kita-Alltag, der allen viel mehr Spaß macht. "Es war viel Arbeit, aber es hat sich auch sehr gelohnt", schwärmt Kita-Leiterin Bärbel Kruse.