Volkssolidarität


Sozialberatung

Zusatzinformationen zu Existenzsicherung / Schulden

Gesetze und Rechtsgrundlagen

Die aktuelle Gesetzgebung finden Sie kostenfrei im Internet beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

 

Ratgeber und Broschüren

  • Gut verständliche Ratgeber mit geldwerten Tipps und Ratschlägen, die sich direkt an Leistungsberechtigte richten, finden Sie online hier.
  • Schmale Rente und trotzdem den notwendigen Unterhalt sicher stellen. Wie behalten Sie den Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben? Auf welche staatlichen Hilfen haben Sie Anspruch, falls die Rente nicht reicht? Welche Möglichkeiten gibt es für einen Zuverdienst? Was können Sie tun bei  einer Überschuldung im Alter?
    Auf diese Fragen gibt die Broschüre der BAGSO e.V. „Schuldenfrei im Alter“ Antworten und zeigt Möglichkeiten auf, damit Sie keine finanziellen Sorgen belasten.
  • Schnellen Rat und Antworten auf Ihre Fragen sowie Musterbriefe, Berechnungen und Übersichten finden Sie im Online-Ratgeber der Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung.

 

Anträge und Formulare

Informationen zum Antrag auf Gebührenbefreiung beim Rundfunkbeitrag finden Sie online hier.

 

Pfändungsschutzkonto ("P-Konto")
Das Pfändungsschutzkonto bietet Schuldnerinnen und Schuldnern einen unbürokratischen Weg, während einer Kontopfändung über den unpfändbaren Teil der Einkünfte zu verfügen und so weiter am Wirtschaftsleben teilzunehmen. Weiterführendes zum Thema hier.