Volkssolidarität


RV Mittelthüringen e.V.

Wir brauchen Ihre Wolle

600 Mützen für guten Zweck - Helfen Sie Bitte mit -

Die Volkssolidarität Mittelthüringen e. V. möchte gerne eine Aktion des Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz mit unterstützen.

Die Teilnehmer des Strickkurses der JVA Tonna wollen das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz unterstützen. Die derzeit fünf Gefangenen haben sich vorgenommen, 600 Mützen stricken, die zum traditionellen Weihnachtsbasar in der Rotunde im Erfurter Regierungsviertel für je zwei Euro verkauft werden. Der Erlös soll als Spende an das Kinderhospiz fließen.

 

 

Erste Wolle im Servicebüro abgegeben.

weiterlesen

Kerzenwachs und Kreativität waren gefragt

Ortsgruppenausflug ins Kerzen-Café Erfurt.

Ein besonderes Erlebnis bekamen unsere Senioren vom Roten Berg geboten und von Frau Stapel organisiert.

Schon wenn man reinkam roch es nach Kerzenwachs und jede Menge Kerzen standen zum Verkauf in den Regalen, jegliche Größe und Motive waren zu bewundern.

Unsere Senioren wurden eingeweiht in die Kunst der Kerzenherstellung.  Alle waren sehr skeptisch, ob Sie am Ende der Veranstaltung eine Kerze herstellen können.  Durch die fachkundige Anleitung der Besitzerin Frau Mahn und Ihrer Kollegin verloren unsere Senioren schnell die Angst und mit Eifer dabei sogar unsere 92 jährige Liddy Meißner hatte Ihre Freude daran.  Nach Anleitung waren die Kerzenrohlinge in die verschieden Wachsfässer mit den vorgebenden Farben einzutauchen und das mind. 20-30 mal je Grundfarben, um den Kerzenrohlinge wachsen zu lassen.  Bei 63 Grad Temperatur trocknet das Wachs sofort an die Kerze beim Herausziehen aus den Wachsfasern, da staunten alle nicht schlecht.

weiterlesen

95 Ernten - 95 ereignisreiche Lebensjahre

Wir gratulieren unserem Herrn Karl-Heinz Fürstenberg.

Am 11.07.2016 hat unser ehemaliger Mitarbeiter und jetziger Ortsgruppenvorsitzende seinen 95. Geburtstag würdig gefeiert. 

Wir gratulierten vom Regionalverband Mittelthüringen e. V. persönlich mit einem schmackhaften Präsentekorb und mit Pflanzen für seinen Garten, den die anderen Ortsgruppenvorsitzenden aus Apolda und Umgebung für Ihn zusammenstellten.                               

Im Mehrgenerationenhaus in Apolda kamen viele Weggefährten und Freunde, aber auch die Stadt Apolda persönlich übermittelte beste Wünsche.

 

Alles sind Wegbegleiter, die ihn in seinen 95 aufregenden Jahren kennen- und schätzen gelernt haben.

weiterlesen

40-jähriges Jubiläum

Ortsgruppen 55 Frau Lang aus Erfurt feierte am 21.06.2016

Auf diesen Tag haben sich die Mitglieder der Ortsgruppe schon lange vorbereitet.                         Mit einem Glas Sekt wurde auf die erlebnisreiche gemeinsame Zeit angestoßen.

Das beliebte Seniorenorchester Erfurt schmetterte „Hoch solln sie leben“ und die Anwesenden Mitglieder und die vielen lieben Gäste sangen freudig mit.

Ein abwechslungsreiches Programm mit Unterstützung des Orchesters folgte, Mitglieder der Ortsgruppe erinnerten an das vielfältige „Miteinander  und  Füreinander“ in den vergangenen 40 Jahren, an die Anfangsjahre und die Wendezeit, an gemeinsame Reisen, Kultur und sportliche Aktivitäten, aber auch an gegenseitige Hilfe und Unterstützung, wenn der „Schuh einmal klemmte“.

weiterlesen

Abenteuerlicher Ausflug mit dem Show-Truck

Ortsgruppen der Volkssolidarität aus Apolda und Wickerstedt on Tour

Am 27.06.2016 unternahmen die zwei Ortsgruppen der Volkssolidarität aus Apolda und Wickerstedt einen abenteuerlichen Ausflug mit einem Show-Truck sind sie in Wickerstedt abgeholt worden und durch Straßenbaumaßnahmen wegen der Landesgartenschau 2017 bis zum nächsten Haltepunkt über Feld- und Schotterwege nach Apolda zur schon aufgeregt wartenden zweiten Ortsgruppe  gefahren. Gerade diese Strecke machte den Reiz aus, denn so ist man an Gartenanlagen und Wald und Wiesen vorbei gefahren, die sonst nicht dafür benutzt worden.

Voll beladen ging es dann über die Landstraßen nach Niederrößla und andere Dörfer bis wir zum eigentlich Ziel auf das Wasserschloss und Ordensburg nach Liebstedt gelangten,  dort wartete man schon mit selbstgebacken Kuchen und einer Schlossführung auf unsere Mitglieder. 

weiterlesen

Landeswandertag 2016 in Pößneck

Alljährliches Großes Treffen der Wanderfreunde

Mit uns, dem Regionalverband Mittelthüringen e.V. , und weiteren 400 Wanderfreunden aus fünfzehn Kreisverbänden wurde der diesjährige Landeswandertag in Pößneck zünftig in der Shedhalle gefeiert.

Aus dem Landesverband Thüringen waren unter anderem Erfurt, Arnstadt, Gotha, Mühlhausen, Rudolstadt vertreten.

Bild: Katharina Kappe   

weiterlesen

500 Jahre Reinheitsgebot beim Bierbrauen

4 Ortsgruppen aus Apolda und Umgebung in der Vereinsbrauerei Apolda

anlässlich zum 500er Jahr des Reinheitsgebotes haben  4 Ortsgruppen aus Apolda und Umgebung die Vereinsbrauerei Apolda besucht und eine sehr informative Besichtigung erlebt.

Sie wurden mitgenommen zu spannender Zeitreise vom Mittelalter bis in die heutige Zeit und erlebten das Bierbrauen hautnah.  Alle Bereiche der Brauerei konnten besichtig werden, und es ist viel Wissen an unsere Mitglieder weitergegeben worden.

Zum Beispiel, dass die Veredlung des Malzes in den Erfurter Malzwerken erfolgt.

Abgerundet wurde der Tag in der Brauerei mit einem kleinen Imbiss und jeder Menge Freibier im eignen Gaststüble.Ein Bierglas gab es als kleine Erinnerung für jeden Besucher mit.

weiterlesen

Der Frühling hat sich eingestellt

Ortsgruppe Gartenstadt feiert Ihr Frühlingsfest

Mit einem Fest feierten wir - die Volkssolidarität Ortsgruppe 31  -                                                am 21. April 2016 die schönste Jahreszeit, den Frühling.

 

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und weckte Freude auf einen schönen Nachmittag in der Gemeinschaft.

Frau Petzold und der Vorstand der Ortsgruppe freuten sich, dass so viele gekommen sind und wünschten einen tollen Nachmittag. Der so versprach Sie viele Überraschung bereit hält.

weiterlesen

Volkssolidarität on Tour

Seniorenmesse im Einkaufscenter

Unter dem Motto: „ Mobil bis ins hohe Alter“, fand am 16.04.2016 eine Informationsveranstaltung im Einkaufscenter TEC in Daberstedt statt.

Oops, an error occurred! Code: 2017121415465848b00f01

Vom Seniorenbeirat der Stadt Erfurt ins Leben und gerufen und organisiert,

bot diese Veranstaltung für Interessenten viele Informationen.

weitere Fotos finden Sie:

auf unserer Starseite.

weiterlesen

Fahrt nach Berlin in den Bundestag

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Ortsgruppe 55 Frau Lang - Berliner Platz -

hatte Herr Carsten Schneider, Mitglied des Deutschen Bundestages und stellv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, zu einem 3-tägigen bildungspolitischen Aufenthalt

nach Berlin eingeladen.

Froh gelaunt und voller Erwartungen machten sich 21 Mitglieder der Ortsgruppe am 04. April 2016 in den frühen Morgenstunden gemeinsam mit unserem Orteilbürgermeister Dr. Geist und einer weiteren Gruppe eines Vereines aus Erfurt per Bus auf die Reise.

Frau Lang schreib ihr einen kurzen Reisebericht:

weiterlesen