Newsletter Volkssolidarität e.V. Newsletter
01/2019

Globaler Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration

Weltgemeinschaft einigt sich

Im Dezember wurde der Globale Pakt für sichere, geordnete und geregelte Migration verabschiedet. Mit seinen 23 Zielen soll der Pakt Migration weltweit besser steuern, Menschenrechtsverletzungen verhindern, die Schlepperkriminalität bekämpfen und die Bedingungen in den Herkunftsregionen verbessern. Zum Beitrag 

Altersarmut wirksam bekämpfen

Netzwerk Gerechte Rente legt 6-Punkte-Plan vor

Gemeinsam mit ihren Bündnispartnern aus dem Netzwerk für eine gerechte Rente fordert die Volkssolidarität die Bundesregierung mit einem 6-Punkte-Plan als Sofortprogramm gegen Altersarmut zum Handeln auf. Zum Beitrag

Stellungnahme zum Starke-Familien-Gesetz

Volkssolidarität fordert Kindergrundsicherung

Anlässlich des Gesetzentwurfs zum bereits angekündigten Starke-Familien-Gesetz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fordert die Volkssolidarität die Einführung einer Kindergrundsicherung sowie die Abschaffung des Bildungs- und Teilhabepakets als antragsbezogene Leistung. Zum Beitrag 

Grundsatzdokumente der Volkssolidarität

Beschlüsse der Bundesdelegiertenversammlung

Die aktuelle Satzung, die Beitragsordnung, den Delegiertenschlüssel, den Geschäftsbericht und weitere Beschlüsse der Bundesdelegiertenversammlung vom 24. November 2018 finden Sie hier. Zur Übersicht

Volkssolidarität zum Tag des Ehrenamtes

Ehrenamt im ländlichen Raum nachhaltig fördern

Die Volkssolidarität fordert eine verlässliche, bedarfsorientierte, nachhaltige Finanzierung des freiwilligen Engagements und Ehrenamts, insbesondere der Begegnungsstätten, als Orte des Austauschs sowie der Demokratiestärkung. Zum Beitrag 

Niedrigrenten weit verbreitet

Auch vieljährig Versicherte sind betroffen

Der kürzlich von der Hans-Böckler-Stiftung veröffentlichte Altersübergangs-Report zeigt auf, dass selbst unter den Rentner/-innen, die 30 oder mehr Jahre an rentenrechtlichen Zeiten aufweisen, fast jede/-r Vierte nur eine Niedrigrente erhält. Die Volkssolidarität fordert rentenpolitische Reformen. Zum Beitrag 

Tabaluga Kinderheim der Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V.

Azubis initiieren Spendenaktion im Internet

Eine Gruppe von Azubis und Studierenden einer Leipziger Agentur für digitale Kommunikation hat eine Online-Spendenaktion für das Kinderheim Tabaluga initiiert. Im Rahmen des Projektes möchte das Team Engpässe bei Möbeln und Spielsachen ausgleichen. Hier können Sie spenden.

Redaktionelle Angaben

Redaktion: 
Olaf Wenzel
Kontakt: olaf.wenzel@volkssolidaritaet.de


Anmeldung Newsletter:
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?
Dann schreiben Sie uns unter dem Betreff 'Anmeldung für den Newsletter' eine E-Mail an: bundesverband@volkssolidaritaet.de. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse.

Impressum

Pflichtangabe nach § 5 Telemediengesetz:
Volkssolidarität Bundesverband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Alte Schönhauser Straße 16
10119 Berlin

Telefon: 030-27 89 70
Fax: 030-27 59 39 59
bundesverband@volkssolidaritaet.de
www.volkssolidaritaet.de

Vorstand im Sinne von § 26 BGB:
Dr. Wolfram Friedersdorff (Präsident)
Christian Herrgott (Vizepräsident)
Olaf Wenzel (Vizepräsident)

Vereinsregisternummer beim Amtsgericht Charlottenburg: 10445 Nz
Steuernummer beim Finanzamt für Körperschaften I, Berlin: 27 / 680 / 55179

Für den Inhalt der Webseiten des Bundesverbandes ist der Vorstand verantwortlich. Für die Inhalte von innerhalb der Domain www.volkssolidaritaet.de angegliederten selbstständigen Auftritten von Gliederungen, Einrichtungen oder Projekten der Volkssolidarität, die über eine eigene Titelleiste und ein eigenes Impressum verfügen, sind die dort ausgewiesenen Personen verantwortlich.

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die Volkssolidarität Bundesverband e.V. ist weder verpflichtet noch dazu bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teilzunehmen.

Technischer Ansprechpartner:
IT Projektleiter: Konstantin Thumm
E-Mail: it@volkssolidaritaet.de

Datenschutzbeauftragter:
Ronald Schmidt
E-Mail: ronald.schmidt@tekit.tuev-saar.de

Das Hosting der Internet-Server der Volkssolidarität Bundesverband e.V. erfolgt durch die Firma SHC Netzwerktechnik GmbH
www.shcnet.de

Sie sind mit ###USER_email### angemeldet. Den Newsletter können Sie hier abbestellen.