Volkssolidarität


Detailseite

Volkssolidarität bedankt sich mit 10.000 Osterhasen

Kleines Dankeschön an unsere Pflegekräfte

Die Volkssolidarität organisiert mit ihren Partnern der Deutschen Bahn und "Wir für Gesundheit" eine kleine österliche Überraschung in Form von 10.000 Lindt-Schokoladen-Osterhasen für die Pflege- und Betreuungskräfte der Volkssolidarität.

In den nächsten Tagen erhalten alle Geschäftsstellen Post mit kleinen goldenen Lindt-Schokoosterhasen verbunden mit der Bitte um Verteilung an ihre Mitarbeiter/-innen. Auch wenn es lediglich eine kleine Aufmerksamkeit ist, hoffen wir ihnen damit eine Freude zu machen. Manchmal sind es die "kleinen Dinge", die zählen.

Vor einer stationären Pflegeeinrichtung der Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V. nehmen der Vizepräsident der Volkssolidarität Olaf Wenzel und Bundesgeschäftsführer Alexander Lohse die ersten von 10.000 Ostergrüßen der Deutschen Bahn für die Mitarbeiter/-innen des größten Sozial- und Wohlfahrtsverbandes Ostdeutschlands als Dank für deren Arbeit in schwerer Zeit entgegen. "Danke für diese schöne Geste. Unsere Pflege- und Betreuungskräfte geben alles an wichtiger Stelle, genau wie ihr Eisenbahner", sagt Alexander Lohse.