Volkssolidarität


Detailseite

Kita, Klima, Kachelmann

Volkssolidarität plant Kooperationsprojekt mit Jörg Kachelmann

Am 20. Februar 2020 besuchte Journalist und Meteorologe Jörg Kachelmann das Kompetenzzentrum Kinder, Jugend und Familie des Bundesverbandes der Volkssolidarität.

„Herr Kachelmann hat sich bereit erklärt, mit uns zum Thema Kita und Klima zusammenzuarbeiten“, erklärte Belá Ullmann, Leiter des Kompetenzzentrums und Geschäftsführer der Volkssolidarität im Westerzgebirge.

„Ziel der Kooperation ist es, die Kinder, Pädagog/-innen und Eltern in unseren Kindertageseinrichtungen für die Themen Wetter, Klima und Nachhaltigkeit verstärkt zu sensibilisieren. Mit Herrn Kachelmanns Unterstützung und fachlicher Expertise sollen sich alle Beteiligten mit diesen Themen über Projekte verschiedener Art praxisbezogen auseinandersetzen.“

Angedacht ist eine Kombination aus multimedialen Messprojekten (z.B. von Regenmengen), gepaart mit einem mobilen Klima-Konzept für interessierte Kindertagesstätten der Volkssolidarität, das sich derzeit in der Entwicklung befindet. „Wir freuen uns auf den gemeinsamen Planungsprozess mit Herrn Kachelmanns Unterstützung und sind gespannt auf das Ergebnis. Bis Ende 2020 wollen wir das Projekt in ersten Piloteinrichtungen auf die Füße stellen“, kündigte Belá Ullmann an.