Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Das Erstgespräch

Wenn Sie Hilfe und Beratung benötigen, scheuen Sie sich nicht und kommen Sie mit allen geordneten Unterlagen zu uns in die offene Sprechstunde. Wir benötigen alle Schreiben der Gläubiger, um einen umfassenden Überblick  zu erhalten.

Bitte bringen Sie zusätzlich zu den geordneten Schuldenunterlagen nach Gläubigern und Aktenzeichen auch sämtliche Unterlagen zu Ihren Einnahmen und festen Ausgaben mit. 

Bitte füllen Sie zur Vorbereitung des Gespräches folgende Unterlagen aus: 

Folgende Unterlagen werden benötigt: 

  • Einkommensbelege ( Lohnbescheinigung/ Rentenbescheid/ Bescheid Jobcenter oder Stadthaus)
  • Kindergeldbescheid
  • Unterhaltsfestlegung
  • Versicherungsunterlagen
  • Wohngeldbescheid

Das bietet die Beratungsstelle

Das leistet die Schuldnerberatung