Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltung mit dem Pflegestützpunkt Schwerin

am Montag, den 23. September ab 10:00 Uhr bei der Volkssolidarität

 

 

 

 

 

Vom Pflegestützpunkt bekommen Sie Informationen und kostenlose, trägerneutrale & Kompetente Beratung aus einer Hand rund um das Thema Pflege.

Die Berater des Pflegestützpunktes informieren über bundes- und landesrechtliche Sozialleistungen, ermitteln Systematisch Ihren individuellen Hilfebedarf und helfen bei der Antragsstellung. Am 23. September erhalten Sie Antworten zum Beispiel auf folgende Fragen: -welche Kosten kommen bei der Pflege auf mich zu? – Wie beantrage ich Leistungen der Pflegeversicherung ? – Wie finde ich geeignete Pflege- und Betreuungseinrichtungen? – Welche Voraussetzungen müssen für einen Schwerbehindertenausweis gegeben sein? – Was ist ein Pflegehilfsmittel und wo bekomme ich es ?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet Katrin Weltzien Sozialberaterin des Pflegestützpunktes am 25. September ab 10:00 Uhr im Quartier Friedrich´s in der Friedrich-Engels-Str. 38, 19061 Schwerin

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte anmelden unter : 0385 / 488 53 105