Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Schachfreund Torsten Kath überreicht Madlen Röstel ein Schachspiel.

Schach!

Schachfreunde Schwerin stellen im Quartier Friedrich’s Spielbretter bereit

Die Schachfreunde Schwerin machen ihren Spielerkollegen im Quartier Friedrich’s eine große Freude. Vier neue Schachbretter mit Spielsätzen stellen sie den Hobby-Spielern dauerhaft zur Verfügung – in Kooperation mit dem Landessportbund. Schachfreund Torsten Kath trainiert in der Begegnungsstätte regelmäßig den Schachzirkel für Senioren.

„Unsere Mitspieler in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität wollen ihre Schachkenntnisse auffrischen, Spieltaktiken lernen und einfach Spaß haben“, sagt der Integrationskoordinator der Schachfreunde. „Ich weiß doch wie das ist. Ich habe in der siebten Klasse mit dem Spielen angefangen, später lange pausiert und erst nach 24 Jahren Pause meine Liebe zum Schach wieder gefunden.“ 

Das war im Jahr 2004. Seitdem ist er bei den Schachfreunden, unterstützt sie ehrenamtlich. So wie den Schachzirkel im Friedrich’s. Ob einige der Spieler bald bei einem Turnier mitmachen? Vielleicht im Oktober. Dann steht im Schlosspark-Center vom 9. bis 14. Oktober wieder alles im Zeichen des Schachs.

Wann die nächsten Schachnachmittage stattfinden, erfahren Sie hier.