Volkssolidarität


Brandenburg

Verschiebung von Spendensammlung und Landeswandertag

Corona-Bedrohung gerade für Ältere lässt keine andere Wahl

Aus aktuellen Gründen wird der Volkssolidarität Landesverband  Brandenburg e. V. seine kürzlich angelaufene diesjährige Spendensammlung stoppen und auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

Das gab Verbandsratsvorsitzende Bettina Fortunato nach Rücksprache mit dem VS-Landesvorstand bekannt. Die Sammlung sei aufgeschoben, nicht aufgehoben. Sie soll zu einem späteren Zeitpunkt, an dem für Sammlerinnen und Sammler sowie für angesprochene Bürger keine Corona-Gefahr mehr besteht, fortgesetzt werden.

Desgleichen wird der angekündigte diesjährige Landeswandertag der Volkssolidarität auf das kommende Jahr verlegt.

 

brandenburg-volkssolidarität