Volkssolidarität


Brandenburg

Wir sagen Danke zum 74. Geburtstag der VS

Dankeschön-Veranstaltungen in unseren Regionen

 

 

Die Dankeschön-Veranstaltungen anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten der VS sind immer ein guter Anlass, den vielen fleißigen und engagierten Ehrenamtlern der einzelnen Ortsgruppen aus den Regionen Cottbus/Land, Forst und Guben, Danke zu sagen.

 

Die Geschäftsführerin Ines Rauer ließ es sich nicht nehmen, die Laudatio zu sprechen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie betonte, dass die vielen fleißigen Helfer die Arbeit der Vorstände der einzelnen Ortsgruppen unterstützen und mit ihren Ideen und ihrem Engagement für ein abwechslungsreiches und interessantes Ortsgruppen sorgen.

In den drei Regionen Cottbus/Land, Forst und Guben konnten viele engagierte Mitglieder ausgezeichnet werden.

 

 

In Guben gab es zudem zum vierten Mal eine Festveranstaltung anlässlich des "Tages des Ehrenamtes", auf der 33 "Stille Helden des Alltags" für ihre geleistete ehrenamtliche Arbeit geehrt wurden. Initiiert wird diese Veranstaltung von der Stadtverwaltung Guben und dem Netzwerkprojekt "Engagierte Stadt".

Zu den Ausgezeichneten gehörten auch drei Mitglieder der VS - Heidi Weiche, Brigitte und Günter Walkowiak.

Danke für ihr Engagement und die geleistete Hilfe und Unterstützung.