Volkssolidarität


Brandenburg

Ehrenamtliches Engagement wird geehrt

Ehrungen anlässlich des 74. Jahrestages der VS

 

Der Landesverband Brandenburg e.V. der Volkssolidarität hat am 24. Oktober 2019 zur Festveranstaltung anlässlich des 74. Jahrestages der VS in die Biosphäre nach Potsdam eingeladen.

Traditionsgemäß werden dort Mitglieder der Volkssolidarität geehrt, die sich in ihrem Kreisverband bzw. in ihrer Ortsgruppe in besonderem Maße ehrenamtlich engagieren.

Eine von ihnen war Carola Prell - Vorsitzende der Ortsgruppe Gablenz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Carola Prell wurde mit der Bronzenen Solidaritätsnadel für ihr nunmehr 22jähriges ehrenamtliches Engagement in der Volkssolidarität ausgezeichnet.

Eine Ehrenplakette erhielt das "Cafe Weber" und den Ehrenpreis der Volkssolidarität das "Restaurant Rosenflair" in Forst. Beide sorgen seit Jahren dafür, dass sich unsere Ortsgruppenmitglieder und Vorstände bei ihren regelmäßigen Treffen hier immer wohlfühlen, sie lesen den Mitgliedern förmlich jeden Wunsch von den Lippen ab und dafür sagen wir auch an dieser Stelle nochmal DANKE.

Mit der silbernen Solidaritätsnadel wurde Karina Glatzer ausgezeichnet, über eine bronzene Solidaritätsnadel konnte sich auch Brigitte Kleinert freuen.

Allen Ausgezeichneten übermitteln wir unsere herzlichsten Glückwünsche.