Volkssolidarität


Brandenburg

Auszeichnungen anlässlich des 72. Geburtstages der Volkssolidarität

Viele Ehrenamtliche in unserem Kreisverband setzen sich aktiv und mit außergewöhnlichem Engagement für die Belange älterer und jüngerer Menschen ein.

Aus Anlass des 72. Geburtstages des Sozialverbandes Volkssolidarität erhielten bei der Festveranstaltung des Landesverbandes im Inselhotel Potsdam am 2. November zwei Mitglieder underes Kreisverbandes die Silberne Solidaritätsnadel der Volkssolidarität.

 

Die Kreisvorstandsvorsitzende, Frau Adelheid Andreas, und Herr Roland König (Bild links), langjähriges Mitglied und Ortsgruppenvorsitzender aus Forst erhielten diese Auszeichnung für ihr unermüdliches ehrenamtliches Engagement und ihre konsequente Arbeit im Interesse unserer Mitglieder im Regional- und Kreisverband.

Mit der Bronzenen Solidaritätsnadel der Volkssolidarität wurden aus unserem Kreisverband ausgezeichnet: Margitta Piater, Rosemarie Voigt, Elvira Feiertag, Kurt Günther und Michael Vatter.


Wir gratulieren allen Ausgezeichneten, wünschen ihnen weiterhin viel Kraft, Optimismus und Spaß bei ihrer ehrenamtlichen, zeitaufwändigen und unermüdlichen Arbeit zum Wohle unserer Mitglieder.