Volkssolidarität


Thüringen

Erfolgreiche Prüfung zur Praxisanleiterin

 

Unsere Pflegefachkraft Frau Daniela Brückner hat erfolgreich ihre Prüfung zur Praxisanleiterin bestanden.

 

  

 

Auf dem Bild sind von links nach rechts zu sehen:

Einrichtungsleiterin Frau Salzbrenner, Geschäftsführer Herr Schmidt, Praxisanleiterin Frau Brückner, Pflegedienstleiterin Frau Zöller 

(zum Vergrößern anklicken)

  

 

 

 

 

_________________________________________________________________________

105. Geburtstag - Ein ganz besonderes Jubiläum

Sonntags Vormittag ist es sonst eher ruhig auf den Wohnbereichen im Betreuungszentrum am Rehberg. Doch am Sonntag, den 11.02.2018 herrschte  reges Treiben im ganzen Haus, denn es war der Tag eines ganz besonderen Jubiläums. Unsere Bewohnerin Hildegard Hoffmeister feierte ihren 105. Geburtstag. Die gebürtige Erfurterin kam damals mit 99 Jahren ins Betreuungszentrum und lebte bis dahin völlig selbstständig in Eisenach in einer Wohnung. Auch heute noch legt Frau Hoffmeister großen Wert auf ein selbstbestimmtes Leben und überrascht schon mal die Schwestern, wenn sie früh morgens halb sechs fertig angezogen in ihrem Rollstuhl auf den Wohnbereich gefahren kommt. Ihren Jubiläumstag feierte Frau Hoffmeister nicht nur mit ihrem Sohn, welcher extra aus der Schweiz anreiste, sondern auch Geschäftsführer Heinz-Jürgen Schmidt und Einrichtungsleiterin Kathrin Salzbenner übermittelten herzliche Glückwünsche.  Zu den weiteren Gratulanten gehörten der Landrat Reinhard Krebs sowie der 1. Beigeordnete Jörg Schlothauer.  Die Tatsache, dass Frau Hoffmeister die älteste Bürgerin des Landkreises ist,  brachte sie keinesfalls aus der Ruhe und so beantwortete sie in ihrer gewohnten verschmitzten Art die Fragen des MDR Fernsehens für einen Beitrag im Thüringen Journal.

 

Das Team des Betreuungszentrums gratuliert nochmals ganz herzlich und freut sich schon auf den 106. Geburtstag. 

Ergebnis der Qualitätsprüfung durch den MDK am 16. und 17.01.2018

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) führt
jährlich unangemeldete Qualitätsprüfungen in Altenheimen durch.
 
Am 16.01./ 17.01.2018 wurde das Betreuungszentrum am
Rehberg durch den Medizinischen Dienst geprüft.

Feierliche Zeugnisübergabe

Unsere Umschülerin Frau Jenny Günes hat nach 3 Jahren Ausbildung bei der Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe ihr Examen zur Pflegefachkraft erhalten.

 

 

 

Auf dem Bild sind von links nach rechts zu sehen:

Geschäftsführer Herr Schmidt, Absolventin der Altenpflege Frau Günes, Pflegedienstleiterin Frau Zöller und Einrichtungsleiterin Frau Salzbrenner.

(zum Vergrößern anklicken)

 

 

Unsere Umschülerin Frau Katja Bindel hat nach 3 Jahren Ausbildung beim Diakonische Bildungsinstitut Johannes Falk ihr Examen zur Pflegefachkraft erhalten.

 

 

 

Auf dem Bild sind von links nach rechts zu sehen:

Wohnbereichsleiterin Frau Gerschler, Pflegedienstleiterin Frau Zöller, Absolventin der Altenpflege Frau Bindel, Geschäftsführer Herr Schmidt, Einrichtungsleiterin Frau Salzbrenner 

(zum Vergrößern anklicken)

 

 

 

 

 

 

Wir heißen Frau Bindel und Frau Günes als Pflegefachkräfte herzlich Willkommen in unserer Einrichtung und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

 

____________________________________________________________________________