Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Neujahrsfrühstück & Neujahrsempfang

HdG Güstrow & Klub Bützow

Am 4. Februar 2020 war es wieder soweit. Unsere Ortsgruppen der Stadt Güstrow luden nun schon zum sechsten Mal zum Neujahrsfrühstück ins Haus der Generationen in der Güstrower Weinbergstraße ein.

Natürlich waren auch die Mitglieder der Interessengruppen, die aktiv das Vereinsleben mitgestalten, dabei. Gäste der Stadtverwaltung, des Seniorenbeirates und der Vorstand folgten ebenso unserer Einladung. Mit einem temperamentvollen Programm eröffneten die Kinder der Kita „Weinbergschnecken“ die Veranstaltung und begeisterten alle Gäste. Die Leiterin des Seniorenbüros, Carola Möller, begrüßte die Haupt- und Ehrenamtlichen und gab einen kurzen Überblick über Termine und Höhepunkte, die in diesem Jahr ganz im Zeichen des 75jährigen Bestehens der Volkssolidarität stehen. Die reich gedeckten Tische machten dem Neujahrsfrühstück alle Ehre. Mit einem schwungvollen Unterhaltungsprogramm konnte Michael Meiners die gute Stimmung noch verbessern. Bei einem Gläschen Sekt gab es unter den Besucher angeregte Gespräche. Mit vielen Ideen zur Gestaltung des Vereinslebens in den einzelnen Ortgruppen wollen die Ehrenamtlichen das Jubiläumsjahr interessant gestalten.

Bereits im Januar fand im Klub unseres Familienzentrums in der Bützower Karl-Marx-Straße ein Neujahrsempfang statt. Unserer Einladung folgten viele Bützower Bürger, traditionell war auch der Schornsteinfeger wieder zu Gast und bescherte mit seiner Anwesenheit Allen viel Glück.