Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

Endlich Sommerferien

Hort Kita "Sonnenschein" Lalendorf

Obwohl alle Schüler bedingt durch die strengen Hygienemaßnahmen in Verbindung mit Corona nur wenig den Schulbetrieb „genießen“ konnten, freuten sich schon alle auf die Sommerferien. Sorgten diese doch auch für ein gewisses Maß an Regelmäßigkeit im Alltag.

Für uns Horterzieher brachten die sich ständig ändernden Verfügungen viel Umdenken mit sich. Ein hohes Maß an Organisationstalent war notwendig, wollten wir doch für unsere Hortkinder wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Ferienprogramm auf die Beine stellen.

Aber zu nächst galt es herauszufinden, was erlaubt ist und was nicht. Das war nicht immer leicht.

Nun ist die erste Ferienwoche schon beendet und neben Pizza und Brot backen, besuchten wir auch den Naturlehrpfad in Klueß, waren am Strand in Warnemünde und konnten uns in der Turnhalle nach 3 Monaten Sperre mal wieder so richtig auspowern.

Aber auch die nächsten 2 Wochen gibt es viel zu erleben. So wollen wir nochmal zum Inselsee, wandern durch die Wiesen zur Kirche nach Wattmannshagen, besuchen den Wildpark in Güstrow und veranstalten ein Sportfest. Zwischendurch wird immer mal gekocht, gebastelt und ganz viel gespielt. Für jeden ist was dabei.

Wir freuen uns immer sehr mit unseren Hortkindern schöne sonnige Tage zu erleben.