Volkssolidarität


Mecklenburg-Vorpommern

20 Jahre Cochlear Implant Centrum (CIC) "Ernst Lehnhardt" M-V

15.06.2019

Am Samstag den 15.06.2019 war es soweit, wir begingen unseren 20. Geburtstag und zugleich den 14. deutschlandweiten CI-Tag. Wir durften wieder zahlreiche Besucher in unserem Haus begrüßen.

Gäste waren unter anderem unsere Güstrower Landtagsabgeordneten Frau Larisch, Herr Renz sowie Herr Da Cuhna. Für den Landkreis Rostock durften wir den 1. Stellvertreter des Landrats, Herrn Meyer begrüßen. Gefreut haben wir uns das viele unserer Patienten mit Ihren Familien, die Ärzte der implantierenden Kliniken sowie Herr Gollnick war als Vertreter der Lehnhardtstiftung diesen Tag mit uns gefeiert haben.

Nach der Begrüßung durch Frau Röwert Vorstandsmitglied der Volkssolidarität Kreisverband Mecklenburg-Mitte e.V., eröffnete die Leiterin des CIC, Frau Zelma, die Vortragsreihe zum Thema 20 Jahre CIC von den Anfängen bis in die heutige Zeit.

Als Vortragende konnten Herr Prof. Dr. Kaftan, ehemaliger Chefarzt der Universitätsmedizin Greifswald, Frau Benedikt, ehemalige Leiterin des CIC sowie Patienten und Angehörige begrüßt werden. Der Höhepunkt der Veranstaltung war das steigen lassen der über 100 Luftballons mit der Aufschrift " Taub und trotzdem hören", um auf die Bedürfnisse der hochgradig schwerhörigen und ertaubten Menschen aufmerksam zu machen.

Für das leibliche Wohl sorgte unsere Großküche Bossow.

Eine Industrieausstellung befand sich im Erdgeschoss des CIC, bei der man mit Vertretern der CI Herstellerfirmen ins Gespräch kommen und sich die neuesten technischen Entwicklungen rund um das Cochlea Implantat zeigen lassen konnte.

Wer ein Problem oder Fragen zu seinen Sprachprozessoren hatte, konnte sich vor Ort gleich an unsere Therapeuten und Techniker wenden.

Ein rundum gelungener Tag!

Ein großes Dankeschön geht an alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des CIC der Volkssolidarität Kreisverband Mecklenburg-Mitte e.V.

Hier gehts zum Cochlear Implant Centrum (CIC) "Ernst Lehnhardt" M-V