Volkssolidarität


Kompetenzzentrum Wohnen

Wohnen bei der Volkssolidarität

Das Kompetenzzentrum "Wohnen bei der Volkssolidarität" ist eine Kommunikations- und Informationsplattform für den gesamten Verband zum Thema Wohnen im Alter. Die reichhaltigen Erfahrungen seiner Mitglieder, die Kenntnisse vieler Betriebs- und Finanzierungsmodelle für moderne und rekonstruierte Wohnanlagen sowie zur Quartiersentwicklung werden dort zusammengetragen.

Die Volkssolidarität ist einer der bedeutendsten Anbieter für das Betreute Wohnen mit mehr als 7000 Wohnungen an rund 228 Standorten im Osten Deutschlands. Vor dem Hintergrund suchen wir nach Möglichkeiten, die zur Steigerung des Bekanntheitsgrades auf dem Gebiet Wohnen beitragen können.

Wir erarbeiten Materialien, führen Exkursionen sowie Fachveranstaltungen durch und stehen dem Verband als Ansprechpersonen auf dem Gebiet zur Verfügung. Unser Ziel ist es, Wissen und Erfahrungen in den Verband zu tragen, um neue Handlungsspielräume zu eröffnen sowie einen Beitrag zur Anhebung der Qualität auf dem Gebiet zu leisten.

Die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern ist uns ein Anliegen. So setzen wir uns für eine stärkere innerverbandliche und externe Vernetzung mit allen relevanten Akteuren im Quartier ein.

Grundlegend für unser Handeln ist älteren, hilfe- und pflegebedürftigen Menschen ein selbstbestimmtes Wohnen sowie die soziale Teilhabe am Leben und im Quartier zu ermöglichen.