Volkssolidarität


Sachsen-Anhalt
Stellenanzeige

Wir suchen ab sofort eine/n engagierte/n, flexible/n und teamfähige/n pädagogische Fachkraft für Kinder mit besonderen Bedarfen für die Kindertageseinrichtung "Zerbster Strolche" in Zerbst mit 30 Wochenstunden

Befristet bis 31.07.2022

Pädagogische Fachkraft für Kinder mit besonderen Bedarfen für unsere Einrichtung "Zerbster Strolche" in Zerbst

(in Zerbst, ab sofort, 30 Wochenstunden)
Zentrale Aufgabe der Fachkraft

Herstellung von Chancengleichheit und Ausgleich individueller Benachteiligungen von Kindern mit besonderen Bedarfen in Kindereinrichtungen.

Die Fachkraft ist Bindeglied zwischen Eltern und Erziehern. Sie soll den Eltern und Erziehern beratend zur Seite stehen, um Entwicklungsverzögerungen und Verhaltensauffälligkeiten frühzeitig wahrzunehmen und eine Ausbreitung von Problemen verhindern.

* Stärkung der Resilienz der Kinder

* Ausgleich von Bildungsbenachteiligung

* Allgemeine Gesundheitsförderung

* Stärkung der Zusammenarbeit von Erziehern und Eltern

* Aufbau und Stärkung der Team- und Netzwerkarbeit

* Stärkung der Fachlichkeit der Einrichtung im Umgang mit Heterogenität und Interkulturalität

* Vernetzung und Vermittlung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten

Sie besitzen

* eine Ausbildung als Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, staatl. anerk. Erzieher/in

* Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern, Elternarbeit

* Konfliktbewältigung, Zusammenarbeit zwischen Kita und Eltern

* Entwicklungsverzögerungen erkennen und ausgleichen

* Behördenmanagement

* sprachliche Kompetenz

* Sie sind engagiert, flexibel und teamfähig

* Durchsetzungsvermögen und Eigeninitative

* Führerschein

Wir bieten

* Bezahlung im Rahmen des Projektes

* gutes Betriebsklima

* gute technische Ausstattung

* Fort- und Weiterbildungen

* flexible Arbeitszeit

Kontakt:

Nähere Auskünfte auch telefonisch unter: 0391 28 03 90

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis an:

Volkssolidarität
Kinder-, Jugend-und Familienwerk gGmbH Sachsen-Anhalt
Leipziger Str. 16
39112 Magdeburg

oder per E-Mail an: kjf-ggmbh@volkssolidaritaet.de