Volkssolidarität


Sachsen-Anhalt

Wie jedes Jahr fand unser Ferienlager 2019 wieder im schönen Kelbra am Kyffhäuser statt.

 

Gleich am zweiten Tag ging es dann auch hinauf zum Kyffhäuserdenkmal, wo wir von einem netten Ritter zur Führung eingeladen wurden sind. Egal ob Armbrustschießen, Schatzsuche oder Taschen filzen, es war für jeden etwas dabei.

 

Auch die Burg Allstedt durften wir besuchen, uns bei mittelalterlichen Spielen, sowie im Schwertkampf erproben und anschließend bei einer selbstgekochten Suppe stärken.

 

Großes Highlight waren natürlich wieder unsere Disco und der Grillabend, sodass die 5 Tage wie im Flug vergangen sind.

 

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

 

Wir sagen es war wieder eine rundum gelungene Sache.

 

Wir möchten uns auf diesem Weg bei Herrn Trempelmann und seinem Team bedanken, für die gute Organisation der Veranstaltungen und die super Verpflegung.