Volkssolidarität


Sachsen

Kita-Betrieb an Ausweichstandorten gestartet

95 „Heideland“-Kids werden seit 1.9. in Langebrück betreut | Bus-Shuttle fährt

Die Weixdorfer VS-Kita „Heideland“ hat ihre beiden Ausweichstandorte bezogen. Seit dem 1. September werden 95 Kinder in Langebrück auf der Jakob-Weinheimer-Straße 16 sowie auf der Bruhmstraße 6 betreut. Befördert werden sie täglich mit einem Reisebus (Foto), der als Shuttle dient zwischen dem eigentlichen Kita-Standort in Weixdorf und den Ersatzquartieren. Viele Kinder waren begeistert von den Busfahrten. Nötig ist die Auslagerung, weil im Fußbodenaufbau eines Weixdorfer Kita-Flügels Schadstoffe festgestellt wurden. Darum untersagte das Dresdner Gesundheitsamt, den Gebäudeteil ab September weiterhin zu nutzen.

weiterlesen

Der Zuckertütenbaum wurde gehegt und gepflegt, besprochen(Zauberspruch) und besprüht(Zauberspray). Die Zuckertüten sind gut gewachsen.

weiterlesen

Nach 18 Jahren Kita Heideland verabschieden wir uns von einer sehr lieben Leiterin.

weiterlesen

Die Kinder der Pitti-Gruppe waren wieder einmal auf den Spuren großer Künstler. Gemeinsam gestalteten sie ein großes Bild. Dieses Bild beinhaltet Buchstaben und Zahlen und ist eine Zufallstechnik. Durch das wahllose Verbinden der Zahlen und Buchstaben entstehen Formen, Figuren, Dinge, welche die Kinder entdeckt und hervorgehoben haben.

Weil das Bild so toll geworden ist, hatten wir die Idee es zu versteigern. Den Zuschlag erhielt die Facharztpraxis von Dr. med Marcus Meichsner in Dresden. Hier wird es in der Praxis ausgestellt.

Für den Gewinn können die Kinder eine große Runde Eis schlemmen.

Wir lieben Märchen und Geschichten und richtig spannend wird es, wenn man sie selbst lesen kann.

weiterlesen

Tut, tut, tut da kommt der Bus schon an und hält an der Laterne an. Steige ein du kleiner Hosenmatz und suche dir ein Fensterplatz......

weiterlesen

Liebe Kinder, liebe Eltern !

Jetzt haben wir uns schon lange Zeit nicht mehr gesehen. Wir vermissen euch sehr !!!

Und schicken einen Gruß in Form von einem bemalten Stein. Wenn ihr uns auch grüßen wollt, bemalt einen Stein und legt ihn mit dazu.

Wir hoffen, euch bald wieder zu sehen.

Bis bald !

Eure Erzieherinnen vom Heideland

Die Kinder der Piti Gruppe besuchten in den Technischen Sammlung die Sandmannausstellung.

weiterlesen

Weixdorf, speziell das Heideland ist die Hochburg des Faschings.

weiterlesen

Die Kinder der Pitti Gruppe haben gelernt, was in einem Notfall zu tun ist. Sie können kleinere Wunden selbst versorgen und auch ihren Erzieher Michael in stabile Seitenlage bringen. Der Kurs wurde über die Johanniter Unfallhilfe e.V. durchgeführt.

weiterlesen