Volkssolidarität


Jobs

Stellenangebote

Fachkräfte der Sozialen Berufe finden hier freie Stellen oder die Möglichkeit der Initiativbewerbung. Aber auch Quereinsteiger und Interessenten aus anderen Berufsfeldern sind willkommen, denn der Umgang mit Menschen in einer sich ständig wandelnden Welt erfordert immer auch neue und andere Fähigkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenanzeige

Wir suchen für unseren Mobilitätshilfedienst in Treptow Köpenick ab sofort eine/n Sozialarbeiter/in, in Teilzeit (20 Wochenstunden), der/die Projektleitung unterstützt und vertritt.

Mobilitätshilfedienst: „Draußen spielt das Leben und wir bringen Sie hin!“
Unter diesem Motto begleiten wir ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen, denen es
zunehmend schwerer fällt, die eigene Wohnung zu verlassen. Wir unterstützen und begleiten bei kleineren Erledigungen, bei Terminen, etwa bei Friseur, Arzt oder Behörden, bei Spaziergängen im Kiez oder zum Café um die Ecke , bei kulturellen Aktivitäten wie Theater- oder Kinobesuchen.

Sozialarbeiter als stellvertretende Projektleitung (m/w/d)

(in Berlin, ab sofort, 20h Wochenstunden)
Aufgabenprofil

Sie sind unter anderem für die Netzwerk- und Gremienarbeit des Mobilitätshilfedienstes zuständig und führen die Aufnahmegespräche für neue Klientinnen und Klienten. Sie übernehmen in Vertretung der Projektleitung die fachliche, organisatorische und verwaltungstechnische Steuerung und Leitung.

Aufgabenschwerpunkte:

• Aufnahmegespräche und Hausbesuche
• Netzwerk- und Gremienarbeit, Vertretung des Mobilitätshilfedienstes nach innen und nach
außen, Öffentlichkeitsarbeit
• In Vertretung der Projektleitung: Personalführung: Einarbeitung, Begleitung und Coaching, Führen von Personalgesprächen
• Büroorganisation, Zusammenarbeit mit Ämtern, Behörden und Kooperationspartnern,
Organisation von Zusatzangeboten
• Erstellen von Finanzplänen, Verwendungsnachweisen und Sachberichten
• konzeptionelle Arbeit gemeinsam mit der Projektleitung, Auseinandersetzung mit den
arbeitsmarktpolitischen Programmen

Anforderungsprofil

• abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit (staatl. Anerkennung) oder vergleichbarer
Berufsabschluss bzw. Fach- oder Hochschulstudium
• Fähigkeit zu konzeptionellem und eigenverantwortlichem Arbeiten
• mehrjährige Erfahrung in Führungs- und Leitungsverantwortung
• pädagogische Kompetenzen
• Erfahrungen über und Verständnis für die Lebenssituation älterer und behinderter Menschen
müssen vorhanden sein und in der Einzelfallarbeit Berücksichtigung finden.
• Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit und Kreativität
• sichere EDV-Anwenderkenntnisse

Wir bieten Ihnen

Eine Arbeitsatmosphäre, die geprägt ist durch offene Kommunikation und flache Hierarchien.
Sie erwartet ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit hoher
Eigenverantwortung und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Vergütung erfolgt gemäß
Haustarifvertrag.

Kontakt:

Möchten auch Sie Teil eines starken Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre
Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: bewerbung-berlin@volkssolidaritaet.de
Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V., -Personalabteilung- Frau Marx, Storkower Str. 111, 10407 Berlin