Volkssolidarität


Sachsen-Anhalt

Foto: VS RV H-SK

 

Die Volkssolidarität ist ein Mitgliederverband mit einem weitverzweigten Netzwerk in der Nachbarschaftshilfe, sozial politischer Interessenvertretung - vorrangig der sozial und sozial-kultureller Dienstleister in der Alten-, Gesundheits-, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.

 

 

 

weiterlesen

 

Zum Tag der offenen Tür waren alle Bewohner, Gäste sowie Interessierten eingeladen.

Beim Brunch wurden Erfahrungen ausgetauscht und die freundlichen Ansprechpartner des VHN Hausnotrufes sowie die Kollegen der Volkssolidarität Regionalverband Halle-Saalekreis und die GWG Gesellschaft für Wohn- und Gewerbeimmobilien Halle-Neustadt mbH standen für Fragen gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Ein Ausflug der Begegnungsstätten der Servicewohnlagen in Halle (Saale) und Löbejün führte die Bewohner und unsere Mitarbeiter der Begegnungsstätten ins Sankt Marien Kloster zu Helfta.

*Das Kloster Helfta (eigentlich: Kloster Sankt Marien zu Helfta) ist ein Zisterzienserinnen-Kloster im Ortsteil Helfta der Lutherstadt Eisleben in Sachsen-Anhalt. Es ist selbständiges Priorat des Zisterzienserordens. Das im Jahre 1229 gegründete Zisterzienserinnenkloster St. Marien zu Helfta wurde als „Krone der deutschen Frauenklöster“ bezeichnet. Ein weitläufiges Klosterareal mit Teichen und Kräuterlabyrinth lädt zum Verweilen ein.

weiterlesen

Innerhalb von 2 Kurstagen haben wir die Schüler der 9. Klasse der KGS Wilhelm v. Humboldt für das Alter sensibilisiert. Mit der Unterstützung unserer Auszubildenden im 2. Lehrjahr durften die Schüler ihre eigenen Erfahrungen im Umgang mit Spritzen sammeln. Eine ausführliche Anleitung motivierte die Schüler zum Selbstversuch an einem Stück Fleisch.

weiterlesen

Fünf Bewohner der Demenz-Wohngemeinschaft besuchten am 09. April 2019 den Kindergarten „Zwergenhaus“ in der Wettiner Straße in Halle. Die Bewohner können die Kinder täglich vom Wohnzimmer der Wohngemeinschaft beim Spielen im Garten beobachten. So wurden sie neugierig, was die Kleinen den ganzen Tag so machen.

weiterlesen

 Für 12 Schüler der 10. Klassen der Kooperativen Gesamtschule „Wilhelm von Humboldt“ in Halle (Saale) endete im April diesen Jahres das Projekt „care 4 future“. Die Jugendlichen wurden hier auf den späteren Beruf im Bereich Alten- und Krankenpflege durch praxisnahe Lehrstunden vorbereitet.

weiterlesen

Schülerprojekt care4future 2019

Start für neue Aufgabengebiete

 

Auch im neuen Jahr führt die Volkssolidarität wieder den Kurses care4future (SchülerInnen erhalten Einblick in die Pflegeberufe) durch. Gemeinsam mit der IWK wird die Nachwuchsgeneration auf den Beruf Pflege vorbereitet und bekommt auf „Augenhöhe“, von Azubi zu Schüler, umfangreiches Wissen mit ausreichend Spaß und Freude vermittelt.

weiterlesen

„Wir haben eine Menge bewegt im Jahr 2018 und sind vorbereitet auf das neue Jahr 2019. Wieder erwarten wir neue Ideen und auch kreative und interessante Vorschläge von unseren Kollegen. Mit Freude, Kollegialität, Motivation und hoher Qualität wollen wir das neue Jahr wieder anpacken- die Weichen sind gestellt und ich freue mich darauf.“

Mit diesen Worten bedankte sich die Leiterin des Regionalverbandes Frau Schlosser bei ihren Mitarbeitern für das erfolgreiche Jahr.

weiterlesen

Alle Servicewohnanlagen und offene Begegnungsstätten feierten die Weihnachtstage in geselliger Runde. Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter wirken gemeinsam für soziale Gerechtigkeit und ein sinnerfülltes Dasein in der Gemeinschaft.

weiterlesen