Volkssolidarität


Thüringen

Alles Gute zum Geburtstag

KiTa „Krümel“ blickt zurück auf 55 Jahre Geschichte

Als 1963 die Kinderkrippe „Sonnenschein“ eröffnet wurde, konnte keiner ahnen, was aus dem Haus am Bieblacher Hang werden würde. Bereits neun Jahre später bekam das markante Gebäude mit Spitzdach einen Anbau – mit Flachdach, wie Leiterin Kerstin Winner den Kindern zum Geburtstag am 1. März am Modell der Kindertageseinrichtung erklärt.

weiterlesen

Personalentwicklung mit Wirkung

Volkssolidarität Gera nimmt an Denkwerkstatt zur Fachkräftegewinnung und –sicherung teil

Der Kreisverband Gera der Volkssolidarität nimmt neben fast 50 weiteren Mitgliedsverbänden an der Denkwerkstatt des Paritätischen Landesverbands Thüringen zur Fachkräftegewinnung, -förderung und -sicherung „PersonalentwicklungMitWirkung“ teil.

weiterlesen

Großer Erfolg

Mitglieder sammeln über 10.000 Euro bei Listensammlung

Zwei Wochen im Oktober, mehr Zeit hatten die mehr als 100 Sammler der Volkssolidarität in Gera nicht, um Spender zu suchen. Umso stolzer das Ergebnis. Insgesamt 10.044 Euro konnten die Ehrenamtlichen für die Kitas, Mitgliedergruppen und Sozialstationen des Kreisverbandes akquirieren, so die kürzlich abgeschlossene Abrechnung der Sammlung.

weiterlesen

Der LEO-Club Gera  überraschte die Kinder aus der Kindertageseinrichtung „Am Schreberweg“. Am  22. Dezember 2017 bekamen die Kinder der Einrichtung, stellvertretend für alle Kinder aus den Kitas der Volkssolidarität, Geschenke überreicht.

weiterlesen

Am Vortag des 1. Advents erstrahlte der Saal des Vereinshauses Niederpöllnitz traditionell im weihnachtlichen Glanz,  dank der vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfer der Mitgliedergruppe der Volkssolidarität aus dem Ort. Sie hatten die Tische festlich dekoriert, die Bühne geschmückt und natürlich für das leibliche Wohl gesorgt.

weiterlesen

Am 5. Dezember 2017, dem  Internationalen Tag des Ehrenamtes, gab es ein Stelldichein von verdienstvollen Bürgerinnen und Bürgern aus den Bereichen Sport, Kultur und Soziales in der Bühne am Park. Eingeladen hatte die Stadt Gera, um ehrenamtlich engagierte Persönlichkeiten zu ehren und zu würdigen. Insgesamt 38 Auszeichnungen wurden verliehen. Eine davon erhielt Herr Wolfgang Linsel für sein Lebenswerk, welches unter dem Motto: „Kinder sind unsere Zukunft und brauchen unsere Zuwendung“, stand.

weiterlesen

Am 30. Oktober 2017 fand, in den Räumen des Kommunikationszentrums der Sparkasse Gera, ein Fachtag für alle pädagogischen Fachkräfte der Volkssolidarität Gera statt.

weiterlesen

Die Kinder aus der Kindertagesstätte „Am Zauberwald“ verfolgten schon eine ganze Weile gespannt, was sich auf dem Hügel ihres Gartens in letzter Zeit alles veränderte. Es wurde gegraben, ein Fundament gegossen und kurze Zeit später staunten sie nicht schlecht, als ein neues Holzspielhaus den Weg aus Limbach - Oberfrohna nach Gera- Frankenthal fand. 

weiterlesen

Volkssolidarität wählt neuen Kreisvorstand

Norbert Vornehm zum Vorsitzenden des Kreisverbands des Volkssolidarität Gera e.V. gewählt

Dr. Norbert Vornehm ist neuer Vorsitzender des Volkssolidarität Kreisverbands Gera e.V. Auf der Kreisdelegiertenkonferenz am Donnerstag, 19. Oktober, wählten die Delegierten einen neuen Vorstand.

weiterlesen

Zu Besuch bei Freunden

Delegation der Volkssolidarität tauscht sich in Skierniewice zu Themen der Kinder- und Altenbetreuung aus

Bereits seit fünf Jahren stehen die Stadt Skierniewice und die Volkssolidarität in regem fachlichen Austausch. Unter dem Motto „Über alle Alter hinweg – wie intergenerative Projekte Menschen aktivieren“ entsandte vom 27. bis 30. September der Geraer Sozialverband eine fünfköpfige Delegation in die polnische Partnerstadt. Gemeinsam mit den Partnern aus Kindertagesstätten und Altenpflege berieten die Geraer zu verschiedenen Aspekten der institutionellen frühkindlichen Bildung und der Pflege von Senioren. 

weiterlesen