Volkssolidarität


KV Gera e.V.

Jährlicher Fachtag der Kindertagesstätten

Am 30. Oktober 2017 fand, in den Räumen des Kommunikationszentrums der Sparkasse Gera, ein Fachtag für alle pädagogischen Fachkräfte der Volkssolidarität Gera statt.

Der Referent Andreas Rothe, vom Institut für Fortbildung, Supervision, Teamentwicklung und Coaching in Zwickau, erarbeitete mit den Teilnehmern hilfreiche Kommunikationsmethoden im Umgang mit traumatisierten Kindern.

Gemeinsam wurden neurobiologische Perspektiven auffälligen Verhaltens analysiert und die große Bedeutung von Kontakt und Rhythmus diskutiert. Mit Hilfe von vielen praktischen Beispielen wurden bindungspsychologische Dynamiken erörtert und praktische Tipps für die professionelle Haltung im Umgang mit traumatisierten und verhaltensauffälligen Kindern gegeben.

Ein herzliches Dankeschön gilt den fleißigen Helfern, die zum Gelingen des Fachtages beigetragen haben.