Volkssolidarität


Sachsen-Anhalt

Themen, die im Vorfeld der Beantragung konkreter Leistungen Information und Orientierung geben.

 

Dazu zählen:

 

  • Teilhabemöglichkeiten
  • Teilhabeleistungen
  • Teilhabeprozess
  • Verfahrensablauf
  • Leistungsform (Persönliches Budget, Sachleistung)

 

Sie sind in allen grundlegenden Lebensbereichen relevant, wie zum Beispiel:

 

  • Wohnen
  • Gesundheitsversorgung
  • Hilfsmittel
  • Assistenz in allen zentralen Lebensbereichen
  • Mobilität
  • Kommunikation und Information
  • Freizeitgestaltung
  • Bildung
  • Arbeit und Beruf
  • Sexualität und Partnerschaft
  • Elternschaft

 

 

Beispiele von Beratungsthemen:

 

  • selbstbestimmte Teilhabe am Leben in unserer Gesellschaft und insbesondere am Arbeitsleben
  • "Wunsch- und Wahlrecht“ bzgl. Leistungen
  • Geldleistungen und persönliches Budget
  • Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Stufenweise Wiedereingliederung
  • Teilhabeplan
  • Unterstützungsleistungen durch Sozialhilfe
  • Neuregelung beim Unterhaltsrückgriff
  • Eingliederungshilfe
  • Entgeltfortzahlung bei ambulanter Betreuung
  • Rechtsanspruch auf Übergangsgeld
  • Schwerbehindertenantrag
  • Rechtsanspruch auf Teilzeit
  • Anspruch auch nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz
  • Arbeitsassistenz
  • Arbeitsförderungsgeld
  • Lebensunterhalt in Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Ausbildungsgeld
  • Sozialversicherungspflicht
  • Rehabilitationssport
  • Komplexleistung Frühförderung
  • Angleichung bei der Haushaltshilfe
  • Leistungen zur Gebärdensprache und Gebärdendolmetscher