Volkssolidarität


Sachsen

Teil IV: Fachübergreifende Themen

Zielgruppe: Führungskräfte und Fachkräfte aller Dienste und Einrichtungen

 

5. Grundlagen digitaler Bildbearbeitung und Erstellung einfacher Layouts

Vorstellung kostenloser Bildbearbeitungsprogramme

Grundlagen und Begriffe:

-          Vektorgrafiken und Pixelgrafiken

-          Farbmodi: RGB, CMYK, Lab und Graustufen

-          Farbtiefe

-          Bildgröße und Auflösung

Bildbearbeitung:

-          Einfache Bildtransformationen

-          Freistellen, Bilddrehung, Spiegeln, Neigung, Skalieren, Verzerren

-          Einfache Belichtungskorrekturen, Anpassen von Helligkeit und Kontrast

-          Globale Farbkorrekturen

-          Das Scharfzeichnen digitaler Bilder

-          Das Weichzeichnen digitaler Bilder

-          Arbeiten mit Ebenen

-          Auswahl und Maskierung von Bildelementen

Erstellung einfacher Layouts mit Microsoft Word und Microsoft Publisher

Hinweis:          Bitte Laptop mitbringen!

Zielgruppe:      Alle

Dozent:           Cyrill Eichhorn

                      (Betriebsorganisator, Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V.)          

Datum:            01.02.2018

Zeitrahmen:     09:00 – 14:00 Uhr

Ort:                 01640 Coswig, Beratungsraum im Pflegestützpunkt, Hauptstraße 24

Preis:              50,00 € (intern)

                       65,00 € (extern)

 

10. Schlagfertigkeit - "Sprachlosigkeit und das Gefühl der Niederlage!"

An Führungskräfte und Fachkräfte, werden oft große Anforderungen gestellt, von den eigenen Mitarbeitern ebenso, wie von Kunden, Bewohnern, Eltern und anderen Gesprächspartner.

Nicht immer sind wir dem gewachsen, da wir uns bei manchen Gesprächen, manipuliert, bloß gestellt, hintergangen oder schlicht persönlich angegriffen fühlen.

Oft reagieren wir dann nur aus dem Bauch und sorgen für einen handfesten Konflikt.

 

Wie man zur richtigen Zeit die richtigen Worte findet, Selbstsicherheit ausstrahlt und das Gespräch für sich entscheiden kann, werden Sie an diesem Tag erfahren.

Dieses Seminar ist für alle Mitarbeiter geeignet, die nicht mehr sprachlos, sondern selbstbewusst und souverän sein möchten.

Es findet als Workshop statt um Übungen und Austausch zu fördern.

 

Inhalt

-          Wie sieht Selbstbewusstsein aus? 

-          Wie selbstbewusst bin ich?

-          Ursachen für „Sprachlosigkeit“

-          Triggersätze und Wörter nach Mathias Pöhm

-          6 Taktiken zur Schlagfertigkeit

-          Eristik als Selbstverteidigung

-          Fragetechnik

-          Gesprächsführung in Problemgesprächen

-          Konsistenz und Commitment

 

Methoden

-          Gesprächsführung nach C. Rogers

-          Triggersätze und Wörter nach Mathias Pöhm

-          Verbal- und Körpersprache Übungen

-          Kommunikation nach Schulz von Thun

-          Input Trainer

-          Gruppenarbeit

 

Ziel des Seminares

-          Im richtigen Moment genau passend reagieren.

-          Sich mit der passenden Reaktion Respekt unter den Kollegen verschaffen.

-          Einen souveränen Eindruck hinterlassen.

-          Ihr Selbstwertgefühl steigern.

 

Zielgruppe:      Alle

Dozentin:        Sabine Hengst

                      (Kommunikationstrainerin, Trainerin DVNLP, Psy. Beraterin

                      hypnosystemisch, Meißen)

Datum:            28.02.2018

Zeitrahmen:     09:00 – 15:30 Uhr

Ort:                 01640 Coswig, Beratungsraum im Pflegestützpunkt, Hauptstraße 24

Preis:              115,00 € (intern)

                      135,00 € (extern)

 

20. Mehr Power im Alltag 

Gesunde Ernährung als Motor

-          Volltanken statt nur Nachtanken

Gesundheit und Lebensfreude

-          Tipps für mehr Energie und Zufriedenheit

Positive Kommunikation und Wohlbefinden

-          Wohin man seine Aufmerksamkeit lenkt, das wächst! Warum nicht auf das Positive fokussieren?

 

Psychohygiene Work-Life Balance

 

Zielgruppe:       Alle

Dozentin:         Anke Hernschier

                       (Erzieherin, Heilpraktikerin, Ergotherapeutin, Hypnosetherapeutin, NLP

                       Practitioner & Master, Brain-Gym-Therapeutin, Consultant Soziales

                       Panorama, Supervision für Führungskräfte, Neustadt/Sachsen)

Datum:            14.04.2018

Zeitrahmen:     09:00 – 16:00 Uhr

Ort:                 01445 Radebeul, Seniorenwohnpark „Lößnitzblick“, Thalheimstraße 37

Preis:              85,00 € (intern)

                      105,00 € (extern)

 

27. Klangschalen

Was sind Klangschalen?

Wie wirken sie auf den menschlichen Körper und seine Umwelt?

Einsatzfelder

Kontraindikationen

 

Praktisches Erleben:

-       Klangbad

-       spüren der Klangschale am eigenen Körper

 

Hinweis:          Bitte eine Decke/Matte, Kissen mitbringen und bequeme Kleidung tragen!

Zielgruppe:      Alle

Dozentin:        Ilka Nollau

                      (Gerontopsychiatrische Fachkrankenschwester, Klang- und

                      Entspannungstherapeutin, Körperorientierte Psychotherapie, Dresden)

 Datum:           29.05.2018

Zeitrahmen:     12:30 – 15:30 Uhr

Ort:                 01640 Coswig, Beratungsraum im Pflegestützpunkt, Hauptstraße 24

Preis:              50,00 € (intern)

                       70,00 € (extern)

 

31. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Vielfalt der Trägerlandschaft fordert Mitarbeitende immer mehr, das eigene Konzept auch gut in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Pressearbeit als eine Kernaufgabe der Öffentlichkeitsarbeit bietet dafür einfache und effiziente Möglichkeiten.

Das Seminar soll verschiedene Möglichkeiten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vorstellen. Am Beispiel von typischen Höhepunkten aus dem Einrichtungsleben sollen individuelle Textbausteine und kleinere Artikel gemeinsam erarbeitet werden. Darüber hinaus beschäftigt sich das Seminar mit Möglichkeiten des Kontaktaufbaus und der Kontaktpflege mit Presse- und Medienpartnern. Die Information über rechtliche Grundlagen soll den Teilnehmern Sicherheit im Umgang mit dem Thema vermitteln.

Schwerpunkte:

-       Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit bei Höhepunkten

-       Layout- und Gestaltungsgrundlagen (z.B. Corporate Design)

-       Formulieren eigener Pressemitteilungen und Berichte für Print- und Onlinemedien

-       Rechtliche Grundlagen (Nutzungsrechte, Bildnachweise, Einverständniserklärungen etc.)

 

Zielgruppe:      Alle

Dozent:           Andreas Reupert

                      (Dipl. Sozialpädagoge FH, Musiktherapeut DMVO, Fortbildungsdozent, Kita-

                       Leiter Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V., Am Karswald“, Arnsdorf/b.

                       Dresden)

Datum:            06.06.2018

Zeitrahmen:     09:00 – 14:00 Uhr

Ort:                 01662 Meißen, Seniorenwohnpark „Sophienhof“, Dresdner Straße 47

Preis:              50,00 € (intern)

                      75,00 € (extern)

 

44. Körpersprache

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold" sagt ein Sprichwort.
Aber selbst wenn wir schweigen, kommunizieren wir immer noch. Es ist schlichtweg unmöglich, nicht zu kommunizieren. Unsere Körperhaltung, Gestik und Mimik drückt immer etwas aus – ob wir dies wollen oder nicht. Die nonverbale Kommunikation ist zweifelsohne die ältere Form des Kommunizierens.
Der Kurs wendet sich an unterschiedlichste Personenkreise: Wie funktioniert die Körpersprache? Was kann ich mit ihr mitteilen, bewirken und was kann ich bei anderen ablesen.

 

Zielgruppe:      Alle

Dozent:           Ralf Herzog

                      (Pantomime, Dozent für Körpersprache, Dresden)

Datum:            22.08.2018

Zeitrahmen:     10:00 – 16:00 Uhr

Ort:                 01640 Coswig, Beratungsraum im Pflegestützpunkt, Hauptstraße 24

Preis:              95,00 € (intern)

                     115,00 € (extern)

 

49. Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern, als ein Atom!

Kommunikation begleitet uns täglich. Wie oft fühlen wir uns jedoch völlig missverstanden, nicht wertgeschätzt oder nicht wahr genommen. Wir haben das Gefühl völlig aneinander vorbei gesprochen zu haben obwohl doch alles besprochen wurde.

 

Stress und Konflikte entstehen oft aus dem Unverständnis für das Verhalten und die Wortwahl des Gesprächspartners.

 

Das Kommunikationsverhalten des anderen zu verstehen, ist somit wichtige Grundlage um Konflikte rechtzeitig zu erkennen und die eigene Handlungsweise verändern zu können.

 

Inhalt 

-       rhetorische Kenntnisse für eine erfolgreiche Gesprächsführung

-          Anwendung von Fragetechniken

-          Metamodell der Sprache

-          Aktives zuhören

-          Konflikte erkennen und Strategien der Konflikttypen

-          Persönlichkeitstypen

-          Umgang mit Bedürfnissen und Werten

-          Wertschätzung

-          Transaktionsanalyse in der Praxis

-          Steigerung der Reflexionsfähigkeit

 

Methoden

-          Kommunikation nach Dr. Schulz von Thun

-          Input Trainer

-          Gruppenarbeit

-          Rollenspiel

-          Persönlichkeitstypen nach Dr.V. Satir

-          Transaktionsanalyse nach E. Berne

 

Ziel des Seminars

Diese Weiterbildung soll den Teilnehmern die Möglichkeit geben; sicher, offen und          wertschätzend zu kommunizieren und eine erfolgreiche Zusammenarbeit in Ihren Arbeitsteams, sowie gegenüber Bewohnern / Kunden und Angehörigen.

 

Zielgruppe:      Alle

Dozentin:        Sabine Hengst

                      (Kommunikationstrainerin, Trainerin DVNLP, Psy. Beraterin

                      hypnosystemisch, Meißen)

Datum:            05.09.2018

Zeitrahmen:     09:00 – 15:30 Uhr

Ort:                 01640 Coswig, Beratungsraum im Pflegestützpunkt, Hauptstraße 24

Preis:              115,00 € (intern)

                       135,00 € (extern)