Volkssolidarität


Elbtalkreis-Meißen e.V.

Zauberpeter begeistert beim Sommerfest im DBZ

Neben einer magischen Show gab es am 18. August u.a. Judo-Einführungen

Mit rund 500 Gästen hat das DBZ der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen am 18. August ein zauberhaftes Sommerfest gefeiert. Der Magier von Schloss Kuckuckstein Dr. Peter Kersten begeisterte auf der Showbühne an der Serkowitzer Straße 31. Die Kinder tobten sich auf einer XXL-Hüpfburg mit Hindernisparcours aus und staunten bei den Judo-Schnuppenstunden. Auch die Mal- und Bastelecke war beliebt. Für die Großen gab es ebenso abwechslungsreiche Angebote, etwa eine Ausstellungseröffnung.

 

Die Künstlerin Ilka M. präsentierte vielfältige - zumeist maritime - Stillleben. Darüber hinaus konnten sich die Besucher Führungen durchs Haus anschließen und die breite Palette an Therapien kennenlernen.

Das Sommerfest stand für jedermann offen. Der Eintritt war frei. Es kamen viele Kinder und Senioren aus den Einrichtungen der VS, aber darüber hinaus auch zahlreiche interessierte Familien, Ärzte und Vertreter anderer freier Träger.