Volkssolidarität


Sachsen

VS-Geschäftsstelle wieder für Besucher geöffnet

Gäste müssen Mundschutz tragen und bei Betreten die Hände desinfizieren

Die Geschäftsstelle des Regionalverbands Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. in Radebeul auf dem Körnerweg 3.Die Geschäftsstelle des Regionalverbands Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. ist ab sofort wieder für den Publikumsverkehr zugänglich. Besucher sind gehalten, Mundnasenschutz zu tragen und sich beim Betreten des Gebäudes die Hände zu desinfizieren. Ein Spender mit Desinfektionsmittel ist im Eingangsbereich installiert. Die Radebeuler Geschäftsstelle war am 17. März 2020 als Schutz vor Coronainfektionen präventiv für alle Nicht-Mitarbeiter gesperrt worden.

 

Der interne Dienstbetrieb auf dem Körnerweg lief unterdessen unverändert weiter. Aus diesem Grund waren alle Abteilungen auch weiterhin per E-Mail, Telefon und Post erreichbar.