Volkssolidarität


Sachsen

Muck gibt „Damals war’s“ ab

Als Botschafter bleibt er der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen erhalten

Am 14. Oktober verabschiedet sich Hartmut Schulze-Gerlach als Moderator von der MDR-Sendung "Damals war’s". Mucks Begründung: Nach mehr als 20 Jahren möchte er sich neuen Projekten widmen. Auf das ehrenamtliche Engagement bei der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. hat diese Entscheidung keinen Einfluss. Hartmut Schulze-Gerlach bleibt dem Kreisverband als Botschafter erhalten. Am 15. September wird er zum ersten Mal als Wanderleiter durch die Radebeuler Weinberge führen.

 

Karten sind in der Radebeuler VS-Geschäftsstelle auf dem Körnerweg 3 erhältlich sowie im Weingut Hoflößnitz. Mitglieder zahlen 5 €, Nicht-Mitglieder 9,50 €. Im Preis enthalten sind zwei Getränke (Wein, Kinderbowle oder alkoholfreies Getränk) sowie ein Imbiss.