Volkssolidarität


Sachsen

7. Kaleidoskop erschienen

Es verrät auch Näheres über die Schifffahrt am 9.10. für VS-Mitglieder

In der Druckerei: Das bereits gefalzte Kaleidoskop auf dem Weg zum Heften und Schneiden.Die 7. Ausgabe des VS-Magazins „Kaleidoskop“ ist da. Das 16-seitige Heft informiert in peppigem Gewand über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Kita, Altenhilfe und Mitgliederarbeit. Ausgehend vom ersten Spatenstich für die VS-Wohnanlage „Seniorensiedlung Weinböhla“ hat die Kaleidoskop-Redaktion mit einem künftigen Bewohner gesprochen. Zudem gibt es einen Ausblick auf ein coronasicheres Ausflugsangebot für VS-Mitglieder: Eine herbstliche Schifffahrt am 9. Oktober.

 

Per gemietetem Reisebus fahren die Mitglieder gegen 13 Uhr nach Niederlommatzsch zum Restaurant „Elbklause“. Auf dieser Fahrt besteht Maskenpflicht. In Niederlommatzsch angekommen, teilt sich die Gruppe, um die Abstandsregeln einhalten zu können. Ein Teil kehrt in den Gasthof ein und vespert gemütlich. Der andere Teil geht aufs Fahrgastschiff und erlebt eine anderthalbstündige Flussrundfahrt mit heiter-informativen Erläuterungen zur Region, zur Elbe, zum Weinbau etc. Bei schönem Wetter können sich die Passagiere an der frischen Luft aufhalten.

 

Hat das Schiff wieder angelegt, wechseln die Gruppen. Wer ausgiebig gevespert hat, begibt sich aufs Schiff, der andere Teil lässt sich zu Kaffee und Kuchen nieder. Nach rund 3 Stunden geht es per Reisebus zurück. Der Abfahrts- und Ankunftsort des Busses richtet sich nach den Mitreisenden. Verbindliche Anmeldungen bis zum 1. September in der Geschäftsstelle. Auskünfte unter Tel. 0351 8972214