Volkssolidarität


Sachsen-Anhalt

Unser Regionalverband Elbe-Saale umfasst die Bereiche Schönebeck, Bernburg, Anhalt/Zerbst sowie die Stadt Dessau-Roßlau.
Mit 2.945 Mitgliedern in 109 Ortsgruppen und 118 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört der Regionalverband Elbe-Saale mit zu den großen Verbänden der Volkssolidarität Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

 

 

weiterlesen

Am 09.04.2019 wurde in der Sozialstation Bernburg eine Qualitätsprüfung durch den MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Sachsen-Anhalt) durchgeführt. Die umfangreiche Prüfung wurde mit 1,1 benotet. Das sehr gute Ergebnis der Prüfung zeigt, dass alle Mitarbeiter der Sozialstation sich motiviert und mit hoher Fachkenntnis um alle unsere Patienten und Kunden kümmern und sie liebevoll betreuen. Pflegedienstleiterin Katja Wiechert (links im Bild) und Stellvertreterin Ingrid Meyer (rechts) leiten das in Bernburg, Calbe sowie deren Umland tätige Team mit hoher Fachkompetenz und Führungsqualität.

 

 

 

 

 

 

 

„Wir feiern Silberne Hochzeit“

25 Jahre Begegnungsstätte „Am Stadtfeld“ in Schönebeck

Am 07.05.1994 eröffnete die Begegnungsstätte „Am Stadtfeld“ in Schönebeck ihre Pforten. Zum Geburtstagsfest am 07.Mai 2019 durften wir fast 90 Mitglieder und Freunde der Volkssolidarität sowie Ehrengäste begrüßen, wie den Oberbürgermeister der Stadt Schönebeck, Herrn Knoblauch, die Seniorenratsvorsitzende der Stadt Schönebeck, Frau Luther, sowie Beirats-Mitglieder unseres Regionalverbandes Elbe-Saale.

weiterlesen

Das war eine nette Überraschung zum Osterfest. Ganz ohne Suchen bekam das Team der Tagespflegeeinrichtung „Kleine Salze“ einen liebevoll gepackten Osterkorb mit vielen Leckereien. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie Kvicala, deren Mutti wir gern täglich in der Tagespflege begrüßen, betreuen und umsorgen.

Anfragen zur Tagespflege bitte gern an: 

Pflegedienstleiterin Doreen Bernau
Stellv. Pflegedienstleiterin Beate Hasse
Tel.: 03928 72792
Fax: 03928 727955
E-Mail: tagespflege-schoenebeck@volkssolidaritaet.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 1.8.2018 starteten Frau Franziska Bormann und Frau Denise Angermann im Regionalverband Elbe-Saale die Ausbildung zur Altenpflegerin. Die praxisbezogene Ausbildung erfolgt  in unseren ambulanten Pflegediensten in Bernburg und Schönebeck sowie durch Praxisanleiter.

weiterlesen

Am 6. Juni 2018 fand unsere Regionaldelegiertenversammlung in unserem Service-, Beratungs- und Kommunikationszentrum/Begegnungsstätte "Am Stadtfeld" in Schönebeck statt. Ein neuer Beirat wurde gewählt.

weiterlesen

Bei schönstem Sonnenschein erlebten wir auf dem Marktplatz in Schönebeck zu unserem Familienerlebnistag das große Interesse der Besucher. Kein Platz blieb vor der Bühne frei, auf der unsere Interessengruppen ihr Können unter Beweis stellten.

 

weiterlesen

Aktive Beteiligung an Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Volkssolidarität RV Elbe-Saale seit vielen Jahren dabei

Seit vielen Jahren beteiligt sich die Volkssolidarität Regionalverband Elbe-Saale schon an der bundesweit größten Freiwilligenoffensive. Auch in diesem Jahr ist unser Regionalverband dem Aufruf zur Beteiligung an der 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements  „Engagement macht stark“ (8.-17.09.2017) gefolgt, die wieder vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird, und hat sich mit fünf Projekten angemeldet.

weiterlesen

Ambulante Pflege

  • Behandlungspflege nach SGB V
  • Erbringung von Pflegeleistungen nach SGB XI

  • Ambulante Betreuung von Wohngemeinschaften
  • Pflegeberatung / allgemeine Sozialberatung
  • Hauswirtschaftsdienst
  • Hausnotruf

 

Teilstationäre Pflege

 

Servicewohnen für Senioren

 

Mitgliederarbeit / Begegnung

  • Service-, Beratungs- und Kommunikationszentren
  • Ehrenamt
  • Orts- und Interessengruppen
  • Sozialkulturelle- sowie Reiseangebote

China und Berlin an einem Tag erleben… Wer bis jetzt glaubte, dass dies nicht geht, wurde bei der diesjährigen Regionalverbands-Tagesfahrt des Volkssolidarität Regionalverbandes Elbe-Saale eines besseren belehrt. Denn China und Berlin liegen näher als man denkt. Und das Kennenlernen der Volkssolidarität in Berlin war auch möglich.

weiterlesen