Volkssolidarität


Sachsen

DBZ

Diagnostik- und Beratungszentrum

Das DBZ ist eine Einrichtung der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V., die

Beratung, Prävention, Diagnostik, Frühförderung und Therapie

generationsübergreifend unter einem Dach vereint. Unser interdisziplinäres Team versteht sich als Ansprechpartner für Familien mit Kindern, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Wir unterstützen Einrichtungen wie Schulen und Kitas und wirken als Netzwerkpartner für Ärzte und Beratungsstellen. Unser Aktionsradius erstreckt sich von Radebeul über Dresden bis nach Meißen, Radeberg und Kreischa. Das DBZ wird finanziert durch Krankenkassen und die zuständigen Dezernate für Soziales.

 

Schwerpunkte im DBZ sind:

  • eine umfangreiche und kompetente Beratung und Begleitung der Eltern
  • heilpädagogische Entwicklungsdiagnostik sowie Förder- und Behandlungsplanung
  • interdisziplinäre Frühförderung
  • physiotherapeutische Befunderhebung
  • ergotherapeutische Diagnostik
  • logopädische Diagnostik
  • mobile und ambulante heilpädagogische, physiotherapeutische, ergotherapeutische und logopädische Einzelförderung
  • pädagogisch- psychologische Förderung in der Gruppe

 

 

Mit unserer Arbeit wollen wir Kinder in ihrer Entwicklung individuell fördern. Dabei verfolgen wir einen familien- und kindzentrierten, ganzheitlichen Ansatz. Dieser berücksichtigt auch alle Gegebenheiten in der Lebensumwelt des Kindes.

Alles unter einem Dach