Volkssolidarität


Berlin

Stellenangebote

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Stellenangebote der Berliner Volkssolidarität.
Bei Bedarf können Sie die Filter-/Suchfunktion nutzen.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit in der Berliner Volkssolidarität!

Zur Beantwortung offener Fragen sowie der Vermeidung typischer Fehler im Bewerbungsprozess verweisen wir auf unseren

 

Leitfaden zu Ihrer Bewerbung.

Stellenanzeige

Die Berliner Volkssolidarität betreibt mit ihrer Kinder und Jugend gGmbH derzeit 7 Kindertageseinrichtungen in den Berliner Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und Mitte. Zusammen bieten unsere Kitas für 1.300 Kindern eine liebevolle Betreuung und Förderung.

Voraussichtlich im August 2019 möchten wir unsere 8. Einrichtung in Berlin- Mahlsdorf (Kita Theo & Dora)eröffnen und suchen dafür pädagogisches Fachpersonal

Erzieher_innen

(in Berlin-Mahlsdorf, ab sofort, 30-40 Wochenstunden)
Was wir Ihnen bieten:
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
  • ein professionelles Unternehmen und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere Fachberatung und Kinderschutzfachkraft

  • Vergütung nach Haustarif je nach Berufserfahrung / Jahressonderzahlung

  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Teilzeit oder Vollzeittätigkeit möglich

  • interne Schulungen/ individuelle Fortbildung / hochwertiges Qualitätsmanagement

  • Präventionswoche

Sie haben die Möglichkeit, ab sofort in einer unserer bestehenden Kindertagesstätten zu arbeiten und mit Eröffnung der neuen Kita in das neue Team zu wechseln.

Ihre fachlichen und persönlichen Qualifikationen
  • Abschluss als staatliche anerkannte/r Erzieher/in oder gleichwertiger pädagogischer Abschluss oder von der Senatsverwaltung anerkannte Quereinsteiger*innen aus verwandten Berufen wie Heilerziehungspfleger m/w etc.
  • Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen im Bereich frühkindlicher Bildung
  • Sie arbeiten gerne im Team und können mit Konflikten lösungsorientiert umgehen
  • Sie sind felxibel in der Arbeitszeitgestaltung
  • Wünschenswert wären Kenntnisse in der deutschen Gebärdensprache (DGS) oder Babysignal® bzw. die Bereitschaft sich diese Kenntnisse anzueignen
Was Sie erwartet:
  • Eingewöhnung
  • Begleitung/ Betreuung im Kitaalltag z.B. bei Mahlzeiten, Ruhe- und Spielzeiten
  • Förderung der Entwicklung durch Angebotsgestaltung
  • partnerschaftliche Elternarbeit
  • Umsetzung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der trägerinternen Qualitätsstandards

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen.

Kontakt:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte (gerne per E-Mail) an:

Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH

Ansprechpartnerin Frau Freiberg

Storkower Straße 111

10407 Berlin

030-403 66 20 03

E-Mail: bewerbung-kita@volkssolidaritaet.de        

 

Dieses Stellenangebot nimmt am Programm weitersagen#machtSinn teil.