Volkssolidarität


Berlin
19.01.2016

Wie belastet sind Sie? Volkssolidarität startet Online-Belastungstest für pflegende Angehörige

Ab sofort können pflegende Angehörige ihre Belastung online bei der Volkssolidarität Berlin testen. Der interaktive Test ist direkt von der Startseite ansteuerbar. Das Programm erfasst und bewertet den individuellen Bedarf an Hilfe im Alltag, Beratung und Austausch sowie pflegerischer Unterstützung. In Berlin wird etwa jeder zweite Pflegebedürftige von Angehörigen versorgt.

"Ihr Einsatz ist ein unendlich wertvoller Beitrag für unsere Gesellschaft. Diese beachtliche Leistung erbringen Angehörige teils über Jahre hinweg. Wir haben mit diesem niedrigschwelligen Angebot eine Möglichkeit geschaffen, Belastung einzuschätzen. Je nach Testergebnis werden die Teilnehmer auf unterschiedliche Angebote verwiesen. Dieser Test ist eine sinnvolle Ergänzung der Angebote in unserem Netzwerk, insbesondere unserer Kontaktstelle PflegeEngagement", sagt André Lossin, Geschäftsführer der Berliner Volkssolidarität.

 

Der Belastungstest ist ein Gemeinschaftsprojekt der Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V. und der Töchter & Söhne GmbH. Die Siemens-Betriebskrankenkasse SBK unterstützt dieses Selbsthilfeprojekt finanziell. "Die Betreuung eines pflegebedürftigen Menschen ist verantwortungsvoll und anstrengend und kann mit der Zeit an die Belastungsgrenzen führen. Wir wissen, dass wir mit diesem Projekt eine Organisation unterstützen, die eine wichtige Rolle im Gesundheitswesen spielt", sagt Sandra Deike, SBK Fachsprecherin. "Je früher wir die Angehörigen erreichen, desto mehr können wir sie über Unterstützung und Hilfeleistung informieren."

 

Die Volkssolidarität ist einer der größten Verbände der Sozial- und Wohlfahrtspflege in den neuen Bundesländern. In Berlin betreiben der Landesverband und die Tochtergesellschaften der Volkssolidarität mehr als 75 Einrichtungen, darunter Kindertagesstätten, Seniorenheime und Stadtteilzentren sowie Notunterkünfte für Flüchtlinge. Die Berliner Volkssolidarität beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat etwa 17.000 Mitglieder. 

 

 

Constance Frey

Leiterin Kommunikation Volkssolidarität Landesverband Berlin e. V.,

Alfred-Jung-Str. 17, 10367 Berlin

Telefon +49 (0)30 30 86 92 38, Fax +49 (0)30 27 92 469, Mobil: +49 (0)172 148 44 38 constance.frey(at)volkssolidaritaet.de