Volkssolidarität


Berlin

Die Sozialstation Mitte / Prenzlauer Berg

 

Die Pflege von Menschen in ihrem persönlichen Umfeld setzt von Ihnen ein hohes Maß an Vertrauen voraus. Der herzliche, fast familiäre Umgang miteinander in Kombination mit professioneller Pflege auf höchstem Niveau ist daher Hauptbestandteil unserer täglichen Arbeit.

Die Mitarbeiter/innen unserer Sozialstation bieten Ihnen eine fachgerechte Betreuung durch unsere Krankenschwestern / Krankenpfleger, examinierte Altenpflegerinnen, Hauspflegerinnen und unsere Sozialarbeiterin. Durch die ständige Kontrolle unserer Arbeit können wir eine optimale Betreuung durch unser gut ausgebildetes Fachpersonal garantieren.

Die Qualität unserer Arbeit wird regelmäßig durch den MDK geprüft. Alle Qualitätskontrollen konnten wir bisher mit sehr guten Ergebnissen bestehen.

Gerne nehmen wir uns für Sie und auch für Ihre Angehörigen Zeit und beraten Sie über die Möglichkeiten, Angebote, Kosten und Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen können.

 

Das Versorgungsgebiet erstreckt sich auf die Ortsteile:

  • Mitte / Prenzlauer Berg
    und angrenzenden Bereiche des Wedding


Das Leistungsangebot beinhaltet die Bereiche:

  • Häusliche Krankenpflege
  • Hauspflege / Haushaltshilfe
  • Soziale Beratung und Betreuung
  • Betreuungsleistungen im Rahmen des SGB XI
  • Begleitung und Beratung durch den Ambulanten Hospizdienst
  • Informationen zu den weiteren Angeboten der Sozialdienste der Berliner Volkssolidarität


Besondere Angebote der Sozialstation Mitte / Prenzlauer Berg:

Projekte für ehrenamtliche Mitarbeit

Mitarbeit bei der Gruppenbetreuung von Menschen mit Demenz und in anderen Gruppen,
Besuchs- und Begleitdienst,
Mitwirkung in Angehörigengruppen

Betreuungsgruppe "Vergißmeinnicht"

Wöchentlich kommen Klienten, die an einer Demenz erkrankt sind, mit einem Behindertentransport in die Sozialstation Mitte / Prenzlauer Berg und erhalten eine gezielte individuelle Förderung. Gemeinsam wird der Tag strukturiert, er wird gesungen, gebastelt, die Natur erkundet. Damit wird der Isolation der Klienten vorgebeugt und die pflegenden Angehörigen werden entlastet. Die Betreuung erfolgt selbstverständlich durch ausgebildetes Fachpersonal.

 

 

Flyer

 

Nach oben