Volkssolidarität


Berlin

Hauptstadtzulage für alle!

Volkssolidarität fordert gleiche Chancen für ihre Kitas

Die Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V. begrüßt das Vorhaben des Berliner Senats, Menschen mit geringem Einkommen zu entlasten. Um Ungerechtigkeiten zu vermeiden, muss die geplante sogenannte „Hauptstadtzulage“ aber für alle gelten und nicht nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Berlin.

weiterlesen

Mit 110 die Älteste in Lichtenberg

Asta Hasse feierte im Seniorenheim "Alfred Jung" ein stolzes Alter

Kürzlich erst bestickte Asta Hasse eine Tischdecke, sie soll zum Weihnachtsfest ihr Zimmer schmücken. Zum großen Jubiläum hatte sie sich schick gemacht, denn viele Gratulanten kamen ins Seniorenheim „Alfred Jung“ der Volkssolidarität. Hierher zog sie erst im 107. Lebensjahr. Bis dahin lebte sie zu Hause, umsorgt von ihrem Sohn Manfred und Ehefrau, die gleich um die Ecke wohnen. Zu den Gratulanten gehörte auch Birgit Monteiro, stellvertretende Bezirksbürgermeisterin und Stadträtin in Lichtenberg (Foto).

Wohnen müssen alle, Wohnen geht alle an

10. Sozialgipfel ist ein voller Erfolg

Unter dem Motto „Wohnen für Alle?!“ hat der 10. Berliner Sozialgipfel wie immer mit der Volkssolidarität stattgefunden. Das Thema hat einen Nerv getroffen.

weiterlesen

Alle Plätze in der Theo & Dora besetzt

Neu eröffnete Kita nimmt im laufenden Jahr keine weiteren Kinder auf

Pünktlich zum 1. August 2019 hat unsere achte Kita Theo & Dora eröffnet – und hatte Anfangs noch Plätze für das laufende Kitajahr frei. Diese sind mittlerweile alle besetzt.

weiterlesen

Lieder von der Liebe

Festveranstaltung zum 74. Jahrestag der Volkssolidarität

Festlich, stimmungsvoll, besinnlich - so gestaltete sich das Konzert der Berliner Volkssolidarität anlässlich des 74. Jahrestages des Verbandes im Otto-Braun-Saal. Unter dem Motto "Lieder von Liebe und Leid" brillierten die Sängerinnen und Sänger vom Vokalquintett Berlin als anspruchsvoller a-capella-Chor.

weiterlesen

Mehr als 2.100 neue Förderer im Verband

Der Bestand an Förderern und Mitgliedern wächst das zweite Quartal in Folge

Die Volkssolidarität ist einer der stärksten Mitgliederverbände Berlins und will es auch bleiben. Damit uns das gelingt, arbeiten Ortsgruppen täglich an der Gewinnung neuer Mitglieder für unseren Verband. Dazu kommt die Gewinnung von Förderern, mit der wir eine weitere attraktive Form der Mitwirkung geschaffen haben.

weiterlesen