Volkssolidarität


Sachsen-Anhalt

 

Im Mittelpunkt unseres Engagements stehen Menschen in der zweiten Lebenshälfte, sozial Benachteiligte und Hilfsbedürftige, aber auch Kinder, Jugendliche und Familien.

Die Volkssolidarität fördert die Solidarität zwischen den Menschen und das Verständnis der Generationen untereinander. Die Aktivitäten des Verbandes für soziale Gerechtigkeit und gegen Sozialabbau vollziehen sich auf kommunaler, regionaler und Landesebene.

weiterlesen

Kreisdelegiertenversammlung in Staßfurt

Bilanz des KV ASL-SFT-QLB über soziale Arbeit

Am 05. Juni 2018 haben sich Mitglieder aus den Ortsgruppen des Kreisverbandes Aschersleben-Staßfurt-Quedlinburg der Volkssolidarität im Mehrgenerationenhaus in Staßfurt zusammengefunden, um Bilanz über die letzten beiden Jahre der Arbeit des Kreisverbandes zu ziehen und die Aufgaben für die nächsten Jahre zu beschließen. Gleichzeitig galt es, den Beirat für die abgelaufene Arbeitsperiode zu entlasten.

weiterlesen

Wohnen im Seniorenwohnpark Neundorf

Barrierefreie und seniorengerechte Wohnungen zu vermieten

Der Seniorenwohnpark besteht aus 7 Wohneinheiten und wurde 2011 durch die Volkssolidarität erbaut. Ein Seniorentreff grenzt an die Wohnbungalows an. Der Wohnpark mit viel Wohngrün befindet sich im Ortsteil Neundorf (Anhalt) in ländlicher Lage.

Neundorf (Anhalt) ist ein Ortsteil der Stadt Staßfurt im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt. Über die Landesstraße 72 ist Neundorf direkt an die südlich des Ortes verlaufende vierspurige Bundesstraße 6 "Nordharzautobahn" angebunden. Zudem bestehen regelmäßige Busverbindungen nach Staßfurt und Aschersleben.

weiterlesen

4. Staßfurter Freiwilligentag

Anmeldung von Mit-Mach-Aktionen jetzt möglich!

Engagement-Zentrum/Freiwilligentag

 

Am 08. September 2018 geht der Staßfurter Freiwilligentag nach einer Pause in die 4. Runde. Dass Freiwilliges Engagement Spaß macht, zeigten 2016 mehr als 300 Menschen. Einen Tag lang hieß es Gutes tun, Leute kennen lernen und Engagementfelder ausprobieren. Der Staßfurter Freiwilligentag ist ein stadtweiter Aktionstag, der Engagement sichtbar macht und gleichzeitig viel Freude bereitet. Diesen Tag möchten wir gern mit Ihnen fortsetzen. 

Ein Jahr Schüler-Ehrenamt

Projekt "Junges Ehrenamt" des Stammtisches "Runder Tisch Ehrenamt"

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr begann das Projekt „Junges Ehrenamt“ des Stammtisches „Ehrenamt“ der Volkssolidarität. Schüler aus der Hermann-Kasten-Sekundarschule begleiten ein Mitglied des Stammtisches in den jeweiligen Ehrenamtsbereich, wie Seniorenheime, Kindertageseinrichtungen oder Krankenhaus.

weiterlesen

Rundes Jubiläum der Tanzgruppe Nachterstedt

Tänzerinnen feiern 10-Jähriges

Großer Bahnhof herrschte anlässlich des Jubiläums der Nachterstedter Tänzerinnen, das in Hoym gefeiert wurde. Mit dabei waren die Tanzgruppen aus Giersleben, Gatersleben und Staßfurt, sowie eine Tänzerinnen stellvertretend für die Quedlinburger Frauen.

weiterlesen

Scheckübergabe

Zum Erhalt der Begegnungsstätte in Quedlinburg

Bereits im letzten Jahr erhielten die Mitarbeiter*innen der Volkssolidarität in Quedlinburg 300 Euro aus dem Sozialfond der Landtagsfraktion DIE LINKE Sachsen-Anhalt  zum Erhalt der Begegnungsstätte. Am 19. Januar 2018 kam es nun zur offiziellen Scheckübergabe durch das Landtagsmitglied Monika Hohmann an die Begegnungsstätten-Leiterin Anette Kinsky. Das Team der Volkssolidarität sagt herzlich Dankeschön!

Es war eine sehr emotionale Veranstaltung, am 08. November 2017 im Salzlandtheater Staßfurt, für und mit den Mitgliedern des Verbandes, der 1945 gegründet wurde.

„Wir können heute noch genauso stolz auf die Inhalte unseres Verbandes sein, wie vor 72 Jahren“, so die Geschäftsführerin des Kreisverbandes Aschersleben/Staßfurt/Quedlinburg, Susanne Schmeißer, einleitend ihrer Festrede. Begrüßt werden konnten hierzu der Landrat des Salzlandkreises, Marcus Bauer, Staßfurts Oberbürgermeister Sven Wagner, Rüdiger Schulz vom Amt für Soziales aus Aschersleben sowie der Landesgeschäftsführer der Volkssolidarität, Michael Bremer.

weiterlesen

Der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff verlieh am 11. August 2017 Frau Magarete Elisabeth Fiedel die "Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland" im Palais am Fürstenwall in Magdeburg und würdigte somit ihr langjähriges Engagement.

Am 25. März 1997 gründete sich die Tanzgruppe Gatersleben. Genau 20 Jahre später organisierte die Gruppe eine kleine Feier und widmete diese allen ehemaligen Tänzerinnen, denen aus Altersgründen das Tanzen nicht mehr möglich ist. In gemütlicher Runde genoss man das Beisammensein und schwelgte in alten Erinnerungen.

weiterlesen