Volkssolidarität


Sachsen

Das erste Ei in 2018! Wir haben es im Nistkasten Nr. 2 gesichtet, wo eine Blaumeise ihr Nest gebaut hat.

Hier kann man den Tag nachsehen...

Zweites Blaumeisenpaar im Hort: Nun hat auch im Nistkasten Nr. 5 im Hort ein Blaumeisenpaar zögerlich mit dem Nestbau begonnen.Damit sind im Hort beide Nistkästen (4 und 5) bewohnt - gute Chancen also, dieses Jahr etwas zu beobachten!

Allerdings hat auch eine Kohlmeise noch ihr Auge auf den Kasten geworfen. Wer wird sich durchsetzen?

Hier kann man den Tag mit den Bauaktivitäten nachverfolgen.

Jetzt geht es auch im Hort los: Heute Nachmittag hat eine Blaumeise im Nistkasten Nr. 4 mit dem Nestbau begonnen...

Hier kann man den Baustart miterleben...

Baustart Nr. 3: Auch im Nistkasten Nr. 3 hat jetzt eine Kohlmeise mit dem Nestbau begonnen.

Hier kann man die ersten Aktivitäten heute nachverfolgen.

Nun auch Blaumeisen: Auch im Nistkasten Nr. 2 hat heute eine Blaumeise mit dem Nestbau begonnen.

Hier kann man den Beginn in der Videodatenbank nachverfolgen.

Es geht wieder los! Die erste Kohlmeise hat begonnen, im Nistkasten Nr. 6 ihr Nest zu bauen.Heute Morgen haben wir schnell noch alle Kameras geputzt nach dem langen Winter. Jetzt hoffen wir, das die Technik bis zum Sommer durchhält...

Hier kann man den Nestbau am heutigen Tag im Videoarchiv nachverfolgen.

Suchbild: Heute hat seit längerer Zeit wieder einmal unsere kleine Maus den Kobel besucht.Wie sie wohl auf den Baum bis in die Spitze gekommen ist?

Hier kann man den Besuch im Videoarchiv ansehen.

Zurückgekommen: Unser Eichhörnchen ist in den letzten Tage immer wieder in den Morgendstunden zurückgekommen und hat sich am Erdnuß-Vorrat bedient. Vielleicht findet es ja wirklich Gefallen am Versteck?

Hier können Sie die Videos vom Besuch nachscheuen.

 

Besuch am Vormittag: Heute hat gegen 10:00 Uhr seit langer Zeit wieder einmal ein Eichhörnchen unseren Kobel besucht. Ob es sich an das schöne Heim später erinnert?

Hier kann man die Videos vom Besuch anschauen...

Nicht überlebt: Heute lag unser Kleiber tot in unserem Nistkasten Nr. 2. Er hatte sich Ende Dezember gegen eine Kohlmeise durchgesetzt und den Kasten nachts besetzt.

Schade, denn wir hatten uns schon auf das Beobachten einer kleinen Kleiberfamilie gefreut!