Volkssolidarität


Soziale Teilhabe aller Kinder

Bündnissitzung des Bündnisses Kindergrundsicherung

Auf der letzten Bündnissitzung des Bündnisses Kindergrundsicherung stellten Antje Funcke und Marlon Brandt von der Bertelsmann Stiftung das Konzept der Bertelsmann Stiftung zur Neuaufsetzung oder Neubestimmung der kindlichen Existenzsicherung und das Teilhabegeld vor. Die Volkssolidarität unterstützt seit Januar das Bündnis Kindergrundsicherung. 

weiterlesen

Musik zu den Wehrfritz-Fachtagen

CD-Präsentation mit Muck in Radebeul

Am 26. April stellen der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. und ihr Botschafter Hartmut Schulze-Gerlach ein besonderes CD-Projekt vor: „Paradies – Lieder (nicht nur) für Kinder“ heißt das erste Album, auf dem Schulze-Gerlach alias Muck, wie ihn seine Fans nennen, bekannte Kinder- und Volkslieder modern und einfallsreich interpretiert. 

weiterlesen

Ehrenamt in den sozialen Diensten

Fachtagung der Volkssolidarität

Tagtäglich setzen sich zahlreiche Ehrenamtliche in den sozialen Diensten der Volkssolidarität solidarisch für ihre Mitmenschen ein, um deren Alltag abwechslungsreicher zu gestalten oder selbst gemeinschaftlich Zeit zu verbringen. Diese Hilfen werden in ganz unterschiedlichen Einrichtungen zum Beispiel der stationären und ambulanten Pflege, in Sozialstationen aber auch in Projekten über Begegnungsstätten/-zentren angeboten.

weiterlesen

Jugendweihen in Südwestmecklenburg

Von der Kindheit ins Erwachsenenleben

Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg bietet den Jugendlichen mit der Jugendweihe einen festlichen Übergang von der Kindheit ins Erwachsenenleben. 

weiterlesen

Spendenpaten für Kindertag gesucht

Familienfest im Schweriner Zoo

Die Volkssolidarität Mecklenburg-Vorpommern organisiert am 2. Juni 2018 ein Familienfest im Schweriner Zoo und sucht noch Spendenpaten, um mehr als eintausend Kindern ein tierisches Vergnügen zu bieten. 

weiterlesen

Nistkasten-Fernsehen wieder auf Sendung

Nistkästen der Arnsdorfer Kita Am Karswald sind schon belegt

Die Kinder der Arnsdorfer Kita Am Karswald können wieder Vögel beim Einzug in ihren Nistkasten, beim Brüten und der Aufzucht ihres Nachwuchses beobachten. Anfang April ist die Arnsdorfer Volkssolidarität-Kita Am Karswald mit ihrem Nistkasten-Fernsehen in die fünfte Runde gestartet. In über 40.000 Videoclips kann man inzwischen im Videoarchiv der Einrichtung chronologisch stöbern. Das Geschehen lässt sich live im Internet unter www.nistkastentv.de verfolgen. Die kleinen High-Tech-Boxen in den Bäumen wurden 2014 selbst konstruiert, gebaut und technisch ausgerüstet. Möglich wurde das durch finanzielle Unterstützung der Elterninitiative und der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen als Träger der Einrichtung. Weitere Informationen zum Nistkasten-TV finden Sie hier

Zukunft des volkssolidarischen Vereinslebens

Ortsgruppenvorsitzende beraten sich mit Vorstand in Boizenburg

Wie kann die Struktur des volkssolidarischen Vereinslebens besser organisiert und auf den Mitgliederrückgang in den Ortsgruppen reagiert werden? Ortsgruppenvorsitzende des ehemaligen Kreisverbandes Hagenow haben sich mit Geschäftsführer Holger Mieth und Vorstandsmitgliedern in Boizenburg über die Zukunft des Vereinslebens beraten. Vorstand und Geschäftsführung planen weitere Termine, um die Organisation des Vereinslebens zu verbessern und schneller auf Probleme reagieren zu können. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Volkssolidarität Südwestmecklenburg

Volkssolidarität startet E-mobiles Pilotprojekt

Pflegedienst der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. nutzt Elektro-Auto

Ein einzigartiges Pilotprojekt startete in der in der Region Meißen: Die Pflegekräfte der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. nutzen seit April als erster Pflegedienst im Kreis Meißen ein Elektrofahrzeug. Die Stadtwerke Elbtal GmbH (SWE) stellten den VW e-up! zur Verfügung. Um die zurzeit über 300 Pflegebedürftigen im Landkreis zu betreuen, sind rund 30 Fahrzeuge des Pflegedienstes ständig im Einsatz. Durch Elektromobilität kann der CO2-Ausstoß in der Region reduziert und die Umwelt geschont werden. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen und ein Video des Projekts auf Youtube. 

Anpassung der gesetzlichen Rente

Stellungnahme zum Referentenentwurf einer Rentenwertbestimmungsverordnung 2018

In einer am 6. April 2018 ans Bundesministerium für Arbeit und Soziales versendeten Stellungnahme zum Referentenentwurf einer Rentenwertbestimmungsverordnung 2018 (RWBestV 2018) begrüßt die Volkssolidarität die Rentenanpassungen, die gemäß den geltenden rechtlichen Regelungen zum 1. Juli 2018 vorgenommen werden sollen. 

weiterlesen

Vereinsgründung in Ratingen

Gabi Evers wird Vorsitzende

Die Volkssolidarität Ratingen ist mit Beschluss der Gründungsversammlung am 5. April 2018 ein eingetragener Verein. Vorausgegangen waren intensive Diskussionen, in welchem Rahmen die zukünftige Arbeit der Ratinger Volkssolidarität fortgeführt werden soll. 

weiterlesen