Volkssolidarität


RV Prignitz-Ruppin

Soziale Beratung

Die Sozialberatung der Volkssolidarität steht allen Menschen offen, die Unterstützung bei der Bewältigung von Schwierigkeiten benötigen.

 

Wir versuchen Komplikationen vorzubeugen.

Wir beraten Sie, welche Leistungen Sie im Rahmen der ambulanten Pflege, erhalten können.

Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung für diese Leistungen.

Wir stellen Kontakte zu weiteren Institutionen oder Beratungsstellen her.

 

Es werden  Möglichkeiten aufgezeigt, die Lebenssituationen zu verbessern oder zu klären. In     Gesprächen werden den Rat- und Hilfesuchenden neue Einsichten und  Einstellungen vermittelt, die es Ihnen ermöglichen sollen, ihre Alltagsprobleme anzugehen und ggf. zu lösen.  Wichtiges Anliegen ist  dabei die Hilfe zur Selbsthilfe mit dem Anspruch, die Betroffenen zur  Selbsthilfe zu motivieren und zu aktivieren.